SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Puella Magi Kazumi Magica 2

Geschichten:
Puella Magi Kazumi Magica 2
Kapitel 4-8
Autoren: Magica Quartet, Masaki Hiramatsu
Zeichner: Takashi Tensugi
Übersetzung: Dorothea Überall

Story:
Die Schülerin Kazumi leidet an einer kompletten Amnesie und weiß nur noch ihren Vornamen. Ihre Freundinnen Umika und Kaoru vom Plejaden-Team helfen ihr sich zu erinnern, dass sie einst ein Magical Girl war. Dabei spielt die scheinbar liebliche Katze Kyubey eine wesentliche Rolle. Da sie durch Manipulationen dafür sorgt, dass die von ihr erwählten Mädchen sich für den Weg eines Magical Girls entscheiden, sind ihre Beweggründe recht fragwürdig.

Gemeinsam jagen die Freundinnen die Hexen. Doch stellen sich ihnen noch gefährlichere Gegner in den Weg. Zum einen gibt es das Magical Girl Yuri, dass die Plejaden zu hassen scheint. Ayase Soju hingegen scheint es witzig zu finden, die Magical Girls zu jagen. Es wird Zeit das Geheimnis der Magical Girls zu lüften, doch der Weg dorthin entpuppt sich als sehr gefährliches Unterfangen.


Meinung:
Der fünfteilige Spin Off ´Puella Magi Kazumi Magica` zur Serie ´Puella Magi` erzählt die Geschichte von Kazumi. Diese hat ihr Gedächtnis verloren und findet erstaunt heraus, dass sie ein Magical Girl des Plejaden-Teams ist. Dank ihrer Freundinnen setzt sich das Puzzle aus vielen kleinen Teilen langsam zusammen.
Dabei müssen sich die Freundinnen gefährlichen Hexen entgegenstellen, die dafür verantwortlich sind, wenn Menschen sich in Todesgefahr befinden.
Das Magical Girl Yuri sowie Ayase Soju sind weitere mächtige Gegner die sich den Plejaden entgegenstellen. Warum diese magisch begabten Mädchen die Magical Girls auslöschen wollen, ist ein weiteres Rätsel das es zu lösen gilt.

Die Illustrationen sind ganz im Chibi-Style gehalten. Niedliche Mädchen in ebenso süßen Kostümen kämpfen gegen das Böse. Großzügige Panels zeigen agile Kampfszenarien und strotzen nur so vor magischen Begebenheiten. Die zeichnerische Umsetzung ist adäquat gestaltet worden und dürfte für Fantasy-Fans die Serien wie ´Sailor Moon` oder ´Charm Angels` bevorzugen, eine Bereicherung darstellen.
Leider fehlen sowohl ein Charakter-Guide als auch eine kurze Übersicht um den Einstieg in die Serie zu erleichtern. Im Magical Club versucht Masaki Hiramatsu Fan-Fragen zu beantworten.


Fazit:
Die Magical Girls wirken recht niedlich in ihren süßen Kostümen. Allerdings sind diese Abenteuer brandgefährlich. Diese werden in fantastisch illustrierten Bildern wiedergegeben. Vor allem Mädchen die Fantasy-Storys mit Dark-Elementen lieben dürften sich dieser Reihe den Vorzug geben.


Puella Magi Kazumi Magica 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Puella Magi Kazumi Magica 2

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3-551-72855-5

140 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ableger-Serie der Magical Girl Reihe
  • süße Charaktere, niedliche Zeichnungen
  • bitterböse Erzählung im Mysterie-Dark-Style
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.01.2018
Kategorie: Puella Magi Madoka Magica
«« Die vorhergehende Rezension
Star Wars Sonderband 99: Rogue One – A Star Wars Story
Die nächste Rezension »»
Die Abenteuer von Vater und Sohn - Geisterstunde
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.