SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.942 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - This lonely Planet 2

Geschichten:
This Lonely Planet 2
Autor und Zeichner:
Mika Yamamori

Story:
Damit die Schulden ihrer Eltern nicht noch mehr wachsen beschließt die Oberschülerin Fumi das Angebot anzunehmen bei einem Schriftsteller aus dem Bekanntenkreis als Haushälterin zu arbeiten. Sie kann dort auch wohnen und essen. Doch Akatsuki Kibikino ist nicht wie erhofft ein netter älterer Herr, sondern ein mürrischer Einzelgänger in den Zwanzigern der sie erst gar nicht mag und ihr das Leben schwer macht.

Aber inzwischen haben sich die Beiden zusammengerauft und kommen ganz gut miteinander aus. Akatsuki bemüht sich sogar seine Weltfremdheit aufzugeben und nicht mehr ganz so der Einzelgänger zu sein. Fumi erkennt, dass er sogar recht nett und liebenswert sein kann. Doch als sie auch noch in einer Kneipe jobben will, schreitet der junge Schriftsteller ein und verbietet ihr das energisch, weil er sich Sorgen um sie macht!



Meinung:
Immer deutlicher wird nun, dass die Geschichte tatsächlich nur die Romanze in den Vordergrund stellt, denn das Setting ist stark vereinfacht – vermutlich dürfte rechtlich gar nicht so viel laufen, wie bei den Charakteren hier möglich. In der Hinsicht ist der Hintergrund eher märchenhaft – Probleme entstehen nicht durch die Situation, dass eine Minderjährige bei einem Erwachsenen lebt und arbeitet, sondern eher durch die Gefühle der Helden.

Der junge Schriftsteller ist ordentlich aufgetaut und benimmt sich ihr gegenüber inzwischen viel netter und freundlicher – ist sogar auch ab und zu einmal mit ihr unterwegs. Auch fallen immer wieder freundliche Worte und Fumi fühlt sich von ihm ernster denn je genommen.

Interessant wird es erst, als der junge Mann in der Kneipe einschreitet und sie da heraus holt, ehe das Mädchen überhaupt angefangen hat, zu arbeiten. Und als sie sich fügt ist klar, dass es ordentlich zwischen den beiden am funken ist, auch wenn sie es noch nicht ausgesprochen haben.

Die einzelen Episoden leuchten weitere Facetten der Charaktere aus und bleiben abwechslungsreich und unterhaltsam genug, um beim Lesen neugierig auf mehr zu machen – denn immerhin muss sich die Beziehung ja noch ordentlich weiter entwickeln.



Fazit:
This lonely Planet bleibt auch weiterhin eine nett zu lesende Serie mit viel Abwechslung und einer sich entwickelnden romantischen Beziehung. Über die kleinen Schwächen und den dünnen Plot kann man immer noch gut hinweg sehen, denn für genug Spannung ist gesorgt.



This lonely Planet  2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

This lonely Planet 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889210558

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Unterhaltsame Romanze die sich langsam entwickelt
  • Dramatische Ereignisse geben der Geschichte noch ein wenig Biss
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.03.2018
Kategorie: This lonely Planet
«« Die vorhergehende Rezension
BATMAN - DER DUNKLE PRINZ Band 1
Die nächste Rezension »»
Fairy Tail 54
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.