SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.949 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Smokin´ Parade 3

Geschichten:
Smokin' Parade 3
Autor:
Jinsei Kataoka
Zeichner: Kazuma Kondou

Bewertung (Würg, Gähn, Ganz Nett, Reinschauen, Klassiker, Zugreifen): Reinschauen



Story:
Yoko hat sich den Jackalope nicht freiwillig angeschlossen. Sie haben ihn gerettet, als sich seine Schwester in ein Monster verwandelte und ihre gemeinsamen Eltern abschlachtete. Durch diesen Vorfall erfuhr er von den grauenvollen Experimenten der Firma, die mit ihren Transplantationen angeblich nur Leben retten will, aber statt dessen blutgierige Kreaturen schafft.

Gemeinsam mit den anderen Jackalope ist er in die Firma eingedrungen. Dort lässt Yoko seinem Hass freien Lauf und mischt die Labors ordentlich auf, aber genau das lässt ihre Tarnung auffliegen und sie müssen sich nun gegen brutale neue Kreaturen zur Wehr setzen. Vor allem Kurama scheint sie besonders überraschen zu wollen, denn ihre neuen Kreationen sind besonders heimtückisch, genau so wie ihre Freundlichkeit.



Meinung:
Horror und Action prägen die Serie, die nicht mit bösen Anspielungen und Hommagen an andere Geschichten spart, in denen eine Firma auch mit dem Leid der Menschen Geschäfte macht, und das auch gleich noch in doppelter Hinsicht, denn die Pläne sind klar.

Nicht nur mit den Organen kann man Geld machen, warum nicht auch Kampfmaschinen schaffen, gegen die kaum jemand ankommt, nur ist es wohl Pech, dass sich die Monster, die aus den behandelten Menschen entstehen, kaum kontrollieren lassen.

Die Geschichte setzt leider auch weiterhin nur auf Action, auch wenn sie den Drahtziehern ein Stückchen näher kommen. Allerdings werden sie auch gleich wieder ausgebremst, weil sie auf eine neue Generation von Spider-Kreaturen treffen und sich gegen die zur Wehr setzen müssen.

Man könnte sicherlich mehr aus der Serie machen, interessante Fragen aufwerfen und mehr ins Detail gehen, aber das haben die Künstler ausgeklammert. Deshalb bleiben auch die Figuren weiterhin relativ blass und funktionieren nur als Teil der Handlung, nicht als eigenständige Personen.



Fazit:
Smokin´ Parade ist und bleibt wohl ein konventioneller Actiontitel im dem es in erster Linie nur um schräge Konfrontationen und Kämpfe mit immer stärkeren oder gefährlicheren Gegnern geht, und der Hintergrund ebenso wie die Charakterentwicklung eine untergeordnete Rolle spielen wird. Wem das reicht, der kann sich gut unterhalten lassen.



Smokin´ Parade 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Smokin´ Parade 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842041097

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Dynamisch gezeichnete Action
  • Eine düstere Geschichte ohne Kompromisse
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.04.2018
Kategorie: Smokin Parade
«« Die vorhergehende Rezension
Boruto-Naruto Next Generation 2
Die nächste Rezension »»
Accel World Novel 12: Das rote Symbol
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.