SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.942 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Ones Within 5

Geschichten:
The Ones Within 5
Autor & Zeichner:
Osora



Story:
Inzwischen haben die Gamer gelernt zusammenzuarbeiten und bilden schon ein ganz gutes Team, auch wenn der ein oder andere immer noch aus der Reihe tanzt und dabei auch diejenigen verärgert, die sie alle eingesperrt haben. Deshalb landet Kaikoku jetzt auch durch Paka, ihrem Spielleiter im weißen Zimmer, was die anderen gar nicht gut finden, und alles versuchen, um ihn wieder zu bekommen.

Allerdings lässt sich Paka nicht erweichen und zwingt sie nun dazu sich einem neuen Level zu stellen, einem riesigen Puzzle, dass in der Zeit, die ihnen zugestanden wird, nicht zusammen zu setzen ist. Aber auch Kaikoku bleibt nicht untätig und bricht aus, trifft im Untergrund auf Aussteiger, die bereits mehr über das Game wissen und ihm wichtige Informationen geben.



Meinung:
Weiter geht es mit der Geschichte um die Gamer, die nun Leib und Leben einsetzen müssen, um durch einen Parcours zu kommen, durch den sie sich sonst immer nur mit Maus und Tastatur manövriert haben. Die Rätsel und Aufgaben werden natürlich immer komplexer.

Auch diesmal ist Teamwork gefordert, das sie dann auch noch bis an die Grenzen ihrer Kraft bringt, aber auch einmal andere aus der Gruppe glänzen lässt, die mit ihren Kenntnissen besser mit allem zurecht kommen als der Rest, der andere Qualitäten hat.

Aber die Geschichte bewegt sich auch in einem anderen Bereich weiter, erfahren doch nun auch die Leser durch Kaikoku mehr über das, was hinter dem ganzen Treiben steckt und wie man dem Spiel und der Insel zumindest bis zu einem gewissen Grad entkommen kann.

Das hält die Spannung aufrecht und sorgt für interessante Entwicklungen, die die Serie wieder interessanter und kurzweiliger machen, denn es geht letztendlich um mehr, als nur lebend durch die Level zu kommen, um dann wieder frei zu sein.



Fazit:
The Ones Within bietet auch weiterhin eine sehr abwechslungsreiche Handlung, die durch neue Entwicklungen zu überraschen weiß und sich damit aus der Masse gleichartiger Geschichten heraus hebt.



The Ones Within 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Ones Within 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842041080

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Entwicklungen im Hintergrund
  • Andere Figuren als die üblichen Verdächtigen dürfen glänzen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.04.2018
Kategorie: The Ones Within
«« Die vorhergehende Rezension
Sara Lone 3: Sniper Lady
Die nächste Rezension »»
Ousama Game Origin 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.