SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.962 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Doctor Who - Der Elfte Doktor: Schatten von Shada

Geschichten:
Doctor Who: Der elfte Doctor 5: Schatten von Shada
Original:
Doctor Who – The Eleventh Doctor # 21-25, USA 2016
Autoren: Si Spurrer & Rob Willams
Titelillustration und Zeichnungen: Simon Fraser, Warren Pleece und anderen
Farbe: Gary Caldwell, Hi-Fi  und anderen
Übersetzung: Claudia Kern



Story:
Der Doctor steckt in der Klemme, denn nun holt ihn die Vergangenheit wieder ein, in Form von Untaten, die er während des Zeitkrieges begangen haben muss. Die Erinnerung daran hat er lange verdrängt, doch nun gibt es kein zurück mehr. Um herauszufinden, was damals geschehen ist, holt er nun auch noch River Song an Bord.

Könnte es sein, dass die Antwort ausgerechnet auf Shada verborgen ist? Der Doctor wagt den Sprung auf die geheime Gefängniswelt Gallifreys und setzt dabei eine ganze Kette von unheilvollen Entwicklungen in Gang, die diesmal nicht ihn, sondern seinen Gefährten das Leben kosten könnten …



Meinung:
Es hat sich in diesem Handlungsbogen schon eine ganze Weile abgezeichnet, nun sieht es aber so aus, als würden sich der Doctor der Zeit in seinem Leben stellen müssen, die er bisher immer im hintersten Winkel seines Bewusstseins vergraben hat. Der Zeitkrieg holt ihn ein.

Die Ereignisse werden wird konsequent und böse weiter gesponnen. Gerade auch die Entwicklungen im Hintergrund zeigen nun Wirkung, Alice wird ebenfalls von dem eingeholt, was sie schon vorher immer wieder berührte. Die Handlung erlaubt sich deshalb immer wieder Schlenker und Visionen, so dass nicht immer ein glatter Lesefluss garantiert ist.

Damit bewahrt man aber auch den Ton der Fernsehserie, bei der ebenfalls nicht immer alles offensichtlich ist und bringt die Leser dazu innezuhalten und hinter die Action zu schauen. Wieder einmal gibt es natürlich auch viele Anspielungen auf frühere Ereignisse und Inkarnationen, die dem Doctor zu schaffen machen und den Sinn seines Daseins in Frage stellen.

Zudem versucht er etwas zu verhindern, was für ihn das Schlimmste zu sein scheint, was seinen Begleitern bei ihm passieren kann. Außerdem sorgen kleine Geheimnisse der Nebenfiguren ebenfalls für Spannung, so dass man bis zum dramatischen Ende gut unterhalten wird und von einem recht gemeinen Cliffhanger erschreckt. So ist Neugier für den Folgeband garantiert.



Fazit:
Doctor Who - Der Elfte Doktor: Schatten von Shada lebt vor allem von den Geheimnissen, die jetzt langsam ans Licht kommen und dem überraschenden Verhalten der Begleiter. Die Handlung macht dadurch einige überraschende Sprünge, endet allerdings ziemlich offen in einem Cliffhanger, so dass man auf jeden Fall den nächsten Band lesen sollte, um zu verstehen, was eigentlich los ist



Doctor Who - Der Elfte Doktor: Schatten von Shada  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Doctor Who - Der Elfte Doktor: Schatten von Shada

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 17.00

ISBN 13:
978-3741606632

128 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Figuren werden stimmig weiter entwickelt
  • Schräge Ideen und Nebenfiguren
  • Voller Anspielungen auf die Fernsehserie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.05.2018
Kategorie: Doctor Who
«« Die vorhergehende Rezension
Justice League (Rebirth) 2: Ausbruch
Die nächste Rezension »»
ElfQuest 3: Das letzte Abenteuer
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.