SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.644 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 2: Die Eine!

Geschichten:
Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 2: Die Eine!
Original:
Buffy the Vampire Slayer, Season 11, Vol. 2:One Girl in all the World, USA, 2017
Autor: Joss Whedon & Christos Gage
Cover: Steve Morris
Zeichnungen: Rebekah Isaacs, Georges Jeanty, Megan Levins
Tusche:  Dexter Vines, Rebekah Isaacs
Farbe: Dan Jackson
Übersetzung: Claudia Kern

Story:
Nachdem ein Sturmdrache große Teile von San Fancisco verwüstet hat, greift die Regierung mit Zustimmung der Bevölkerung hart durch. Die magischen Wesen werden interniert, in Lager eingesperrt, in denen sie eher dahin vegetieren und nach und nach an Kraft verlieren. Frei kommen sie nur, wenn sie sich ihre magischen Kräfte entziehen lassen. Da sich Buffy und Willow weigern, werden sie interniert.

Schon bald ist jedoch klar, das irgendwas nicht mit rechten Dingen vor sich geht, die Jägerin und ihre magische Freundin die die Lösung für das Dilemma jedoch nur in der Welt da draußen finden können. Deshalb kehren sie als ganz normale Menschen nach Hause zurück. Sie müssen sich nun ganz auf Körperkraft und Verstand verlassen, um heraus zu finden, was wirklich gespielt wird …



Meinung:
Erstaunlicherweise ist die elfte Staffel um einiges kürzer als die vorhergehenden, statt sechs Sammelbänden die sonst immer heraus kamen erscheinen diesmal offensichtlich nur zwei. Aber vielleicht haben die Macher gemerkt, dass es vielleicht besser ist, die Handlung kurz und knackig zu halten, anstatt sie noch mit vielen kleinen Nebenhandlungen ausufern zu lassen.

So entwickelt sich das Geschehen in den wenigen Heften sehr stringent und straff, bis zu einem runden Ende hin. Die Heldinnen tun zwar wie immer das, das, was sie am besten können – sie greifen da ein, wo es erforderlich ist und schaffen es sogar hinter das böse Geheimnis zu kommen, aber sie haben auch wieder persönliche Probleme durchzustehen.

Durch ihren Mut gelingt es schließlich , die magischen Wesen zu rehabilitieren, auch wenn danach alles wieder beim alten ist. Aber auch da stellt sich Buffy ihrer Berufung und Aufgabe, weil sie es nicht anders kennt. Interessant ist der zusätzliche Twist, der für eine kurze Zeit die Last wieder ganz auf ihre Schultern allein legt, und andere Mädchen, die sich bisher auserwählt wähnten, einlenken lässt.

Vor allem Buffy, Willow und Spike dürfen in dieser Staffel glänzen und sich auf eine interessante Art und Weise weiter entwickeln, die Freunde drumherum stehen diesmal ein wenig zurück. Wie immer ist die Handlung spannend und unterhaltsam gestrickt, vergisst aber auch das die persönliche und menschliche Seite der Helden nicht.



Fazit:
Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 2: Die Eine! ist der gelungene Abschluss der überraschend kurzen Staffel und erzählt die Ereignisse straff und unterhaltsam bis zum runden Ende weiter. Es ist wieder alles dabei, was die Serie so liebenswert macht – selbst der leise Schuss Humor und Romantik!



Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 2: Die Eine! - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 2: Die Eine!

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 20.00

ISBN 13:
978-3741606618

136 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Straff und spannend erzählt
  • Die Helden entwickeln sich weiter
  • Auch der Humor und die Liebe werden nicht vergessen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.05.2018
Kategorie: Buffy
«« Die vorhergehende Rezension
Does Yuki go to Hell? 6
Die nächste Rezension »»
Food Wars! - Shokugeki no Soma 13
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.