SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.747 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Giant Days 4: Und jetzt noch einmal mit Gefühl!

Geschichten:
Giant Days 4: Und jetzt noch einmal mit Gefühl!
Text:
John Allison
Cover: Lissa Treiman
Zeichner: Max Sarin
Farben: Whitney Cogar
Übersetzung: Elisabeth Schmalen

Story:
Das erste Jahr ist vorüber und Esther frustriert. Sie hat keine Lust mehr weiter zu studieren und verkündet deshalb lautstark, dass sie sich jetzt auf eigene Füße stellen und einen Job suchen will. Aber da haben ihre Freundinnen Susan und Daisy ein Wörtchen mitzureden. Sie tauchen kurzerhand bei ihren Eltern auf und bringen Esther mehr oder weniger rabiat zur Vernunft.

Allerdings ist für die Fortsetzung des Studiums noch eine Hürde zu überwinden, müssen die drei Mädchen doch eine neue Bleibe finden, möglichst ein Haus mit bezahlbaren Mieten. Denn auf Esthers großzügige Eltern können sie erst mal nicht setzen. Stattdessen müssen sie sich mit anderen Studenten herumschlagen und die Goth neue Finanzspritzen auftun …



Meinung:
Ein Jahr ist überstanden, aber sind die drei Chaotinnen dadurch klüger geworden? Eigentlich nicht, denn Daisy und Susan haben sich ihre quirlige Art bewahrt und die verwöhnte Esther tendiert wieder einmal dazu, alles über zu dramatisieren.

So ist am Anfang auch erst einmal hartes Durchgreifen gefragt, damit sich die Freundin wieder fängt, auch wenn sie sich damit ein wenig verbaut hat, denn die Eltern ziehen ihre Konsequenzen aus dem Verhalten, was sich vor allem finanziell auswirkt

Erneut werden die Sorgen und Nöte des Studentenlebens frech und quirlig in Szene gesetzt, allein schon die Tatsache, dass die Wohnungssuche zu einem Spießrutenlauf wird, verändert so einiges bei den Heldinnen. Und wie immer haben auch Liebe und Gefühle ihren Raum.

Es mag auch diesmal wieder alles überspitzt dargestellt werden, aber die Künstler schaffen es trotzdem, die Unbeschwertheit dieser Zeit einzufangen, in der die jungen Leute, die Freiheit genießen, sich aber noch keine großen Gedanken über irgendwelche Prüfungen machen müssen



Fazit:
Giant Days: Und jetzt auch noch mit Gefühl! ist sicherlich ein arg übertriebener Blick auf das Studentenleben, aber auch im vierten Band noch unterhaltsam zu lesen, weil die Künstler immer wieder neue Aspekte finden, durch die sie das Leben ihrer Heldinnen ein wenig auf den Kopf stellen und amüsant in Szene setzen können.



Giant Days 4: Und jetzt noch einmal mit Gefühl! - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Giant Days 4: Und jetzt noch einmal mit Gefühl!

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 14,00

ISBN 13:
978-3842042728

112 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Amüsante Hommage der Studentenzeit
  • Liebenswert schräge Figuren
  • Frech und augenzwinkernd erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.07.2018
Kategorie: Giant Days
«« Die vorhergehende Rezension
Azrayen´ – Gesamtausgabe
Die nächste Rezension »»
Die Walkinder2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.