SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.725 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Spawn Dark Ages 1

Geschichten:
US Spawn The Dark Ages 1 - Devil`s Knight
Autor: Brian Holguin , Zeicher: Liam McCormack-Sharp , Tuscher:
US Spawn The Dark AGes 2 - Forsaken
Autor: Brian Holguin , Zeicher: Liam McCormack-Sharp , Tuscher:


Story:
Ein Toter kehrt zurück. Zurück aus der ewigen Verdammnis der Hölle, auf eine verdammte Erde im tiefsten Mittelalter, der dunkelsten Zeit der Menschheit. Diese arme Kreatur, seinen Erinnerungen beraubt, verschlägt es instinktiv nach Hause, zu dem Schloß in dem er zu Lebzeiten als Lord Covenant regierte. Damals in den heiligen Kreuzzügen gefallen, nun als unheilige Kreatur auf Erden wandelnt. Zuhause wartet schon ein Besucher, kein geringerer als Cogliostro. Dieser warnt den Hellspawn vor den Machenschaften des Lord Rivalen und den drei Schwestern der Morrigan. Letztere sucht der Hellspawn auf und eine Schlacht ohne Gleichen steht kurz bevor.

Meinung:
Mit sehr düsteren Zeichnungen wartet Liam McCormack-Sharp auf, die sehr gut die Stimmung des dunklen Zeitalters untermalen. Man merkt aber, das bei den ganzseitigen Panels mehr als 100% gegeben wurde, diese wurden direkt als Innenillustration und Rückseite weiterverwertet. Die kleineren Bilder sind oftmals so düster und voller Schatten, das man wenig erkennt. Wie sagt man so schön, der Phantasie des Lesers sind keine Grenzen gesetzt. Zur Story kann man noch nicht allzu viel sagen, da die `Dark Ages` Welt erst einmal aufgebaut werden muss. Die Hauptcharaktere, Lord Rivalen, die drei Schwestern, Cog, Hauptmann Dublanc und der Medival Spawn sind vielversprechend und ausbaufähig. Ein kleiner Wermutstropfen ist, das Spawn - The Dark Ages nur im Prestigeformat zu 9,90DM erscheint und auch nur alle 2 Monate. Warum, liebe Infinitys, gibt es keine Kioskausgabe in der auch eine Leserseite ihren Platz finden könnte...???

Spawn Dark Ages 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spawn Dark Ages 1

Autor der Besprechung:
Thomas Baske

Verlag:
Infinity

Preis:
€ DM: 9,90

Positiv aufgefallen
  • Düsteres Flair des Mittelalters
Negativ aufgefallen
  • Wenig zeichnerischer Ehrgeiz in den kleine Panels
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.11.2001
Kategorie: Spawn
«« Die vorhergehende Rezension
Spawn 50
Die nächste Rezension »»
Spawn Dark Ages 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.