SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.459 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Heroic Legend of Arslan 8

Geschichten:
The Heroic Legend of Arslan 8
Autor:
Yoshiki Tanaka
Zeichner: Hiromu Arakawa



Story:
Die parsischen Armeen sind in den Thronfolgestreit der Prinzen Gadhevi und Rajendra von Peshavar verwickelt worden, der eine der sich schon sicher als Nachfolger seines Vaters sah, arrogant und herablassend und der jüngere, der als Sohn einer Sklavin weiß, wie es ist nicht anerkannt zu werden. Und nun da der Vater auf dem Sterbebett liegt, gibt er einen letzten Befehl: Der Sieger in einem Duell soll sein Nachfolger sein.

Natürlich müssen die beiden Prinzen nicht gegeneinander antreten, sie können auch Stellvertreter benennen. Für Rajendra ist dies ausgerechnet Daryun, doch Gadhevi hat einen Kämpfer in Petto, der unbesiegbar scheint. Und gerade deshalb wird die Lage mehr als kritisch, denn auch für Arslan und seine Freunde könnte es gefährlich werden und böse enden …  



Meinung:
Nicht immer müssen es die großen Schlachten sein, die einen großen König formen, manchmal sind es auch höfische Intrigen, wie Arslan nun erfahren muss, als er und seine Leute gezwungen sind, in den Thronfolgestreit einzugreifen um Schlimmeres zu verhindern.

Seine Berater stehen ihm zwar zur Seite, aber gerade Arslan muss selbst lernen, was in diesem Fall richtig und was falsch ist und wann er eingreifen sollte, wann aber auch nicht. Seine Sorge um Daryun ehrt ihn – aber er muss auch Umsicht walten lassen, selbst als er einen seiner wichtigsten Befehlshaber verliert.

Wieder einmal gibt es zwar Action, aber die steht nicht im Vordergrund. Die Kunst des Krieges beinhaltet auch ganz andere Strategien, die man teilweise nur durch Erfahrung lernen kann und die nicht immer positiv enden. Das macht die Serie so außergewöhnlich.

Denn man merkt den Künstlern an, dass sie genau herausarbeiten wollen, wann ein König gut und gerecht ist. Arslan ist auf einem guten Weg durch seine ruhige und sanfte Art, aber ihm fehlen noch ein paar Eigenschaften, die nun in ihm wach gekitzelt werden könnten – es bleibt also spannend.



Fazit:
The Heroic Legend of Arslan bleibt seiner Linie treu farbenprächtige Abenteuer vor einer historisch angehauchten Fantasy-Kulisse zu bieten, setzt aber anstatt auf Schlachten, Magie und Monster bewusst auf Charakterentwicklung und spannende Interaktion zwischen den Figuren, wie auch komplexen Intrigen.



The Heroic Legend of Arslan 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Heroic Legend of Arslan 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.99

ISBN 13:
978-3551743459

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wieder dreht sich nicht nur alles um Action
  • Arslan, aber auch andere Figuren entwickeln sich weiter.
  • Intrigen und Interaktion sorgen für Spannung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.12.2018
Kategorie: The Heroic Legend of Arslan
«« Die vorhergehende Rezension
The Promised Neverland 5
Die nächste Rezension »»
Die Tanuki-Prinzessin 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.