SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Tale of the Wedding Rings 4

Geschichten:
The Tale of the Wedding Rings 3
Autor und Zeichner:
Maybe



Story:
Die Gruppe erreicht das Wasserkönigreich. Dort genießen sie erst einmal die schönen und exotischen Strände, ehe sie durch andere ungebetene Gäste aufgeschreckt werden – denn was wollen die Soldaten des Kaiserreichs hier? Ärger machen – ihre Mission verhindern?

Die ist freilich nicht aufzuhalten, denn die Prinzessin des Reichs und Trägerin des Wasserrings tritt auf Sato zu und sorgt dafür, dass sie schnell und unspektakulär miteinander verbunden werden. Denn sie hat eine wichtige und drängende Bitte an den Herrn der Ringe, die keinen Aufschub erlaubt – ist ihre Heimat doch in Gefahr.



Meinung:
Sato ist es ja eigentlich gewohnt, dass die Prinzessinnen der Reiche erst einmal erobert werden wollen, ehe sie seine Frauen werden – aber diesmal ist es ein bisschen anders, denn die Tochter des Wasserkönigs tritt nicht nur forsch auf, sie macht auch gleich ein paar Dinge klar.

Die Verbindung sieht sie nicht romantisch, sondern eher zweckmäßig, ihr Herz hat sie bereits an jemand anderen verloren. Sato stört das auch nicht – er bewundert sie eher für ihren Mut, sich allein gegen ihren Vater zu stellen, der von einer dunklen Macht beherrscht wird.

Wieder muss Sato beweisen, dass er der Ringe würdig ist und mit viel Geschick gegen seine Feinde kämpfen. Tatsächlich kristallisiert sich so auch langsam heraus, von welcher Art die Bedrohung der Reiche ist und wer wohl am Ende sein Gegner werden wird.

Aber bis dahin bieten die Künstler wieder die gewohnte Mischung aus Abenteuer, Fantasy, Humor und einem ganz leichten Schuss Erotik, der aber auf einem eher niedlichen und harmlosen Niveau bleibt und so auch jüngere Leser ansprechen könnte. Ansonsten bleibt aber die Liebe immer noch eine wichtige Triebfeder.



Fazit:
The Tale of the Wedding Rings bietet abenteuerliche und romantische Fantasy, in der es diesmal ein paar nette Überraschungen und Enthüllungen gibt – und eine Prinzessin, die einmal nicht erobert werden muss.



The Tale of the Wedding Rings 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Tale of the Wedding Rings 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889510535

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Enthüllungen vertiefen den Hintergrund.
  • Abenteuer, Romantik und Humor in einer netten Mischung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 31.03.2019
Kategorie: The Tale of the Wedding Ring
«« Die vorhergehende Rezension
Motokare Retry 5
Die nächste Rezension »»
Eclair Blanche – Girls Love Anthologie
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.