SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.550 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der Star Wars Sonderband: Lando – Doppelt oder Nichts

Geschichten:
Star Wars Sonderband: Lando – Doppelt oder Nichts
Original:
Lando: Double or Nothing # 1-5
Autor: Rodney Barnes
Zeichner: Paolo Vilanello
Farbe: Andres Mossa
Übersetzung: Justin Aardvark



Story:
Lando Calrissian genießt das Leben, denn ihm wurden Charisma und Geschick genau so in die Wiege gelegt wie Wagemut und eine gesunde Vorsicht. Deshalb ist er seither auch immer gut als Schmuggler und Glücksspieler zurecht gekommen, Feinde konnte er bisher austricksen oder abhängen.

Nun aber soll er auf Bitten einer schönen Frau und natürlich auch gegen eine gute Bezahlung, Waffen zu einem imperialen Gefangenenlager schmuggeln, damit sich die Leute da befreien können. Eigentlich will er das gar nicht tun, aber …



Meinung:
„Solo. A Star Wars Story“ brachte auch ein Facelifting für Lando Calrissian und den Moment, in dem er den Millenium Falcon an den jungen Han Solo verlor. Die Figur wurde etwas leichtlebiger und oberflächlicher als in den klassischen Filmen dargestellt, und das hinterließ Spuren.

Diese finden sich nun auch in der Comic-Serie, die vor dem Film spielt und den charmanten Schmuggler, der aber lieber Sabacc spielt, als sich in Gefahr zu begeben in ein riskantes Abenteuer stürzt, bei dem er sich bewähren muss.

Fans werden es schon ahnen – sie bekommen die ganze Breitseite des frischen Charmes des Helden zu spüren und merken auch, dass er trotz seines großen Mundwerks und seiner oberflächlichen Art durchaus auch ein Gewissen hat und dann nicht nur aufs Geld schielt.

Das Abenteuer ist einfach gestrickt und verläuft eigentlich so, wie man es erwartet, aber es bietet eine angenehme Mischung aus Abenteuer und Humor, Charakterentwicklung und Hintergrundgeschichte, die auch diese Figur etwas besser abrundet, vielleicht sogar besser als Han Solo.



Fazit:
Der Star Wars Sonderband: Lando – Doppelt oder Nichts kann sich durchaus als Vorgeschichte des genannten Helden sehen lassen, denn er bietet kurzweilige Unterhaltung und zeigt einige Facetten der Figur, die dieser mehr Farbe und Leben geben als im Film selbst, auch wenn alles andere eher nach Schema F verläuft.



 Der Star Wars Sonderband: Lando – Doppelt oder Nichts - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der Star Wars Sonderband: Lando – Doppelt oder Nichts

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 15,00

ISBN 13:
978-3741610721

116 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kurzweilig, actionreich und augenzwinkernd erzählt
  • Die Figur erhält ein wenig mehr Profil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.06.2019
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Batwoman (Rebirth) 3: Der Untergang des Hauses Kane
Die nächste Rezension »»
Auf in den Heldentod!
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.