SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - RG Veda - Master Edition

Geschichten:
RG-Veda – Master Edition 1
Autoren und Zeichner:
CLAMP



Story:
Nachdem der abtrünnige Feldherr Taishakuten vor dreihundert Jahren den Himmelskaiser besiegte  sitzt er unangefochten auf dem Thron der Himmelswelt und wähnt sich sicher – gibt es doch scheinbar niemanden mehr, der ihm diesen streitig machen kann.

Allerdings schwebt auch eine düstere Prophezeiung über seinem Haupt, auswgesprochen von einer rebellischen Sterndeuterin: Sechs Sterne werden sich also um ein verborgenes Kind versammeln und ihn stürzen wollen. Und es scheint, als nähme dieses Schicksal seinen Lauf, als Fürst Yasha ein geheimnisvolles Kind findet und bei sich aufnimmt. Taishakuten beschließt zu handeln …



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Zwar erschien um 2005 schon einmal eine deutsche Ausgabe der Serie bei Carlsen, aber die ca. A6-große Pocketausgabe wurde den detailreichen Zeichnungen nicht gerade gerecht. Deshalb ist die Master-Edition der Saga, die zwei Bände pro Ausgabe zusammen fasst, endlich das Format, dass der Serie gerecht wird.

Episch geht es zu, genau so wie in der indischen Vorlage, dem Rig Veda. Deshalb sind die Helden sind mehr oder weniger alle überlebensgroße Gestalten mit Kräften, denen die Menschen eher wie Göttern folgen. Allerdings sind die Namen und auch die Darstellung der Figuren eher dem japanischen Geschmack angepasst.

Der Inhalt ist klassisch. Ein Tyrann, der den Thron an sich gerissen hat, herrscht unerbittlich über das Reich. Er hat eine Schar von Getreuen um sich versammelt, um die Fürsten im Zaum zu halten, die ihm nicht so ganz gehorchen wollen. Aber wie zu erwarten sitzt er doch nicht so sicher auf dem Thron wie es nach außen hin scheint.

Denn es gibt genug Rebellen, die im Hintergrund die Fäden ziehen, allerdings erst gestärkt werden, als die Prophezeiung von den sechs Sternen bekannt wird. Diese ist wohl nun auch der Handlungsbogen, der sich durch die ganzen Bände ziehen wird.

Alles bekommt ein wenig mehr Spannung, da die Helden nicht ungestört agieren können, sondern sich ihr Gegner der Gefahr voll bewusst ist, und auch schon sicher sein kann, von wem sie ausgeht. Das setzt Yasha und seine Freunde natürlich unter Druck und bringt sie in Gefahr. Dennoch nehmen sich die Künstlerinnen auch immer noch genug Zeit, um das Beziehungsgeflecht unter den Figuren aufzubauen, auch Gefühle einzubringen, die später noch für Spannung sorgen werden.

Für die passende Atmosphäre sorgen die detailreichen Zeichnungen, die typisch für CLAMP auch in ruhigen Szenen sehr fließend und dynamisch wirken und so dem ganzen noch mehr märchenhaft-phantastische Stimmung verleihen.



Fazit:
Die RG Veda - Master Edition erlaubt es endlich einen der der großen Klassiker unter den Fantasy-Mangas in einer ansprechenden neuen und den Zeichnungen angemessenen Größe heraus zu gegeben. Wer epische Fantasy-Sagas mag, wird seinen Spaß haben, gerade weil die Künstlerinnen sehr genau gearbeitet haben.


RG Veda - Master Edition - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

RG Veda - Master Edition

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 28,00

ISBN 13:
978-3964331496

360 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Episch und dramatisch in Szene gesetzt
  • Spannende und gelungene Adaption alter indischer Mythen
  • Das Großformat wird endlich den Zeichnungen gereicht
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.05.2019
Kategorie: RG Veda
«« Die vorhergehende Rezension
Scum´s Wish 7
Die nächste Rezension »»
Quintett – Gesamtausgabe 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.