SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.731 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Es war einmal das Leben 1. Das Herz

Geschichten:
Es war einmal …das Leben: 1. Das Herz
Szenario: Jean-Charles Gaudin
Zeichnungen und Farben: Minte nach den Zeichnungen von Jean-Charles Gaudin
Cover: Jean Barbaud und Afroula Hadjiyannakis
Covergestaltung: Malena Bahro
Übersetzung: Swantje Baumgart

Story:
Maestro und seine Freunde die roten Blutkörperchen, reisen durch den menschlichen Körper. Wie wichtig das Herz ist wird schnell klar. Immerhin pumpt das leistungsstarke Organ ca.7.200 Liter Blut pro Tag durch unseren Körper. Bei ihrem Weg durch den Blutkreislauf, erfahren die Blutkörperchen von Maestro wie wichtig ihre Arbeit ist. Sie sehen was falsche Ernährung anrichten kann. Natürlich begegnen die Blutkörperchen wieder hilfreichen Freunden wie den weißen Blutkörperchen. Diese beschützen Maestro und seine Gefährten vor gefährlichen Bakterien und Viren. Ja, so ein Leben als Blutkörperchen ist sehr aufregend und spannend.


Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Die im DIN-A4 gehaltene Hardcover-Variante der Fernseh-Serie ´Es war einmal… Das Leben` zeigt in anschaulichen Szenarien wie der menschliche Körper beschaffen ist. Maestro der schon in ´Es war einmal…der Mensch ‘ als Geschichtenerzähler fungierte, ist wieder mit dabei.
Als Reiseführer durch den Blutkreislauf nimmt, er sich der roten Blutkörperchen an. Diese erkennen schnell, warum exzessives rauchen von Zigaretten und trinken von Alkohol, schlimme Konsequenzen nach sich ziehen können.

In wundervollen, sehr kindgerecht gestalteten Illustrationen wird deutlich wie eines der wichtigsten Organe unseres Körpers funktioniert und welchen Gefahren dem Herzen tagtäglich drohen. Dabei sind einerseits Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu sehen. die mit dem Fahrrad fahren oder Fußball spielen. Ein Kneipenbesuch ist ebenfalls zu sehen sowie Szenen im Krankenhaus. Die jeweiligen Situationen spiegeln sich dann in Szenarien, die sich innerhalb des menschlichen Körpers abspielen. Sehr ideenreich umgesetzt, sind hier Ursache und Wirkung zu sehen.

Die Figuren besitzen einen hohen Wiedererkennungswert. Da diese Protagonisten schon in anderen Ablegern der fürs Fernsehen konzipierten Reihe:  ´Es war einmal…` zu sehen waren. Vor allem Maestro spielt dabei eine große Rolle.

Die lehrreichen Serien bestehen aus

Es war einmal … der Mensch (1978)

Es war einmal … der Weltraum (1982)

Es war einmal … das Leben (1986)

Es war einmal … Amerika (1991)

Es war einmal … Entdecker und Erfinder (1994)

Es war einmal … die Entdeckung unserer Welt (1996)

Es war einmal … unsere Erde (2008)

Es war einmal … Solar Impulse (2015)

Fazit:
Das Hardcover zeigt in wundervollen, kindgerechten Illustrationen die Story der bekannten Fernsehserie ´Es war einmal… das Leben`. Der erste Band zeigt wie das Herz funktioniert. Kinder und junggebliebene Erwachsene dürften ihre Freude an dem Fernseh-Klassiker im Comic-Format haben.


Es war einmal das Leben 1. Das Herz - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Es war einmal das Leben 1. Das Herz

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
toonfish

Preis:
€ 9,95

ISBN 13:
978-3-95839-980-8

46 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wunderschönes Album ganz im Stil der Fernsehserie
  • Kindgerechte Erzählung, die den menschlichen Körper behandelt
  • Gefällige, wundervolle und sehr detaillierte Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.08.2019
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Devils Line 1
Die nächste Rezension »»
Renjoh Desperado 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.