SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.687 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Für immer für dich da

Geschichten:
Für immer für dich da
Autor und Zeichner:
Tama Mizuki



Story:
Der schüchterne und zarte Nao arbeitet in einem Blumenladen und ist da eigentlich ganz zufrieden, wenn ihm die Kerle nicht immer so auf den Pelz rücken würden. Denn irgendwas hat er an sich, was die anzuziehen scheint wie die Motten das Licht? Und auch er selbst spürt ab und an Verlangen, das er nicht kontrollieren kann.

Monjiro sein etwas älterer Cousin und Sandkastenfreund will ihn beschützen und installiert eine Kamera, damit er sofort zur Stelle sein kann, wenn etwas passiert. Und so kommen sie ganz gut zurecht, bis auch Monjiro erkennen muss, das Naos Wirkung auf ihn ebenfalls sehr stark ist.



Meinung:
Der Bereich der Boys Love ist mittlerweile schon weiträumig beackert, so dass die Künstlerinnen schon auf sehr schräge Ideen kommen müssen, um noch Leser zu sich zu locken. In diesem Einzelband ist es wohl einzig und allein deswegen, das der Held wie eine Frau riecht.

Und das scheint die Männer, die in seine Nähe kommen, regelrecht anzutörnen, so dass sie mehr als einmal übergriffig werden. Das lässt Nao verzweifeln, bis der richtige kommt, der ausgerechnet sein älterer Cousin ist – Monjiro, bei dem er schon im Sandkasten Zuflucht gesucht hat.

Und so kommt es, wie es in der überschaubaren Geschichte kommen muss – die beiden versuchen sich zwar erst zurückzuhalten, aber irgendwann ist es auch damit aus und die Natur nimmt ihren Lauf. Zum Vergnügen der jungen Leserinnen.

Zwar sind die Zeichnungen geschmackvoll, die Geschichte ist aber wenig überzeugend, da die Künstlerin es nicht schafft, die Besonderheiten dieser Beziehung zu vermitteln und den Figuren etwas Profil zu geben. So hat man den Inhalt des ganzen schnell wieder vergessen.



Fazit:
Für immer für dich da ist einer der durchschnittlichen Boys Love Mangas, die man zwar einmal lesen kann, aber nicht wirklich kennen muss, denn neben schwachen Figuren bietet die Künstlerin nur eine dünne und manchmal recht zerfahrene Geschichte.



Für immer für dich da - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Für immer für dich da

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889211784

158 Seiten

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Oberflächliche Figuren ohne irgendwelche Ecken und Kanten
  • Eine dünne Handlung mit einem schwachen Plot
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.08.2019
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Der rote Korsar Gesamtausgabe 13: Elisas Geheimnis
Die nächste Rezension »»
Battle Royale 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.