SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.806 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Asgardians of the Galaxy 2: Krieg der Welten

Geschichten:
Asgardians of the Galaxy 2: Krieg der Welten
Original:
Asgardians of the Galaxy # 6-10, USA 2018
Text: Cullen Bunn
Zeichnungen und Tusche: Matteo Buffagni, Stefano Lancini, Matteo Lolli , Luca Maresca, Paolo Vilanelli
Farben: Federico Blee
Übersetzung: Alexander Rösch



Story:
Angela und ihre Recken, die alle mehr oder weniger eine Verbindung zu Asgard haben, sind auf der Flucht vor der halben Galaxis, denn sie schleppen eine Massenvernichtungswaffe mit großer Durchschlagskraft mit sich herum. Allerdings geraten sie vom Regen in die Traufe, denn Yondu und seine Ravagers setzen sie fest.

Kaum ist dieser Konflikt beseitigt – dabei hat auch noch der Planet geholfen, der sichtlich genervt von der Klopperei war, wartet noch eine viel größere Herausforderung auf sie, denn sie kehren zu den zehn Welten zurück und müssen erfahren, dass der Dunkelelf Malekith alle erobert oder zerstört hat, nur doch die Erde durchhält und jede Hilfe brauchen kann.



Meinung:
Nur zwei Bände ist diesem doch recht verrückten Heldenteam zugestanden worden, das sich immerhin aus Helden zusammensetzt, die mehr oder weniger durch Bluts- oder Treuebande mit Asgard verbunden sind und dementsprechend auch aus dem Dunstkreis von Thor und Odin stammen.

Deshalb ist auch schon klar, welche Seite sie am Ende während der „War of the Realms“ wählen müssen, auch wenn das mehr als ein Opfer von ihnen fordert. Doch bevor es so weit ist, ziehen die Künstler noch einmal alle Register, um die Helden mehr oder weniger augenzwinkernd durch den Konflikt mit den Ravagers zu führen.

Der bietet viel Action und Humor, letzterer vergeht aber schnell, als der Ernst des neuen Events die Helden einholt und gleich ein erstes Opfer fordert. Denn immerhin sind diese aufgrund der lange bestehenden Feindschaft zwischen Asgard und den Dunkelelfen besonders betroffen.

Fühlt sich der erste Teil der Geschichte noch stimmig an, merkt man den weiteren Geschehnissen eine gewisse Zerrissenheit an. Denn alles ist zu sehr auf den Event ausgerichtet, um den verschiedenen Figuren Möglichkeiten zur Entwicklung zu geben, einige von ihnen gehen sogar unter, weil sie keinen Platz mehr bekommen.



Fazit:
Asgardians of the Galaxy 2: Krieg der Welten schließt die kleine Serie ab, in der ein ungewöhnliches Heldenteam im Gebiet der Guardians wilderte. Leider findet die Geschichte keinen wirklichen Abschluss für die meisten Helden, weil er zu sehr in den neuen Event überleitet und den Leser so unzufrieden zurücklässt.



 Asgardians of the Galaxy 2: Krieg der Welten - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Asgardians of the Galaxy 2: Krieg der Welten

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 14,99

ISBN 13:
978-3741613258

120 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Entwicklungen
  • Action, Humor und Drama im soliden Mix
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.12.2019
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Breath of Flowers 1
Die nächste Rezension »»
Mr. & Mrs. X 2: Gestohlene Momente
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.