SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - #Plüschmond 1

Geschichten:
#Plüschmond 1
Autor und Zeichner:
Horrorkissen



Story:
Manu hat es im Moment in ihrem Leben nicht leicht, denn sie fühlt sich nicht nur in ihrem Körper unwohl, sondern glaubt auch immer mehr, dass die anderen Schüler sie mobben. Es zwar keine offenen Angriffe, aber viele Kleinigkeiten, die den Eindruck verstärken und sie ausgrenzen. Vor allem ein paar Jungs sind dreist.

Wohl fühlt sie sich nur, wenn sie in ihre zweite Identität in einem Online-Game schlüpfen kann. Dort lernt sie eines Tages einen anderen User kennen, der sich Traumprinz nennt und ihr Mut macht. Doch meint er es wirklich ernst mit ihr?



Meinung:
Hinter der Künstlerin „Horrorkissen“ versteckt sich die Manga-Künstlerin Daniela Winkler, die bereits seit 2008 aktiv ist und mehrere andere Mangas veröffentlicht hat, die in erster Linie unterhalten sollen, Mit ihrer neuen Serie bemüht sie sich ernstere Themen anzusprechen.

Mobbing ist heute in der Schule omnipräsent. Auch wenn es nicht immer offen betrieben wird, so gibt es doch genug subtile Formen, die Kinder seelisch zermürben können. Das sind kleine aber feine Spitzen und natürlich alle Formen der Ausgrenzung.

Und das kommt natürlich besonders gut bei einem Teenager, der sich im Moment sowieso hässlich und sinnlos findet und mit dem eigenen Körper hadert und dazu noch Schwierigkeiten hat, mit anderen Kontakt aufzunehmen. Daher ist es auch nicht ungewöhnlich, sich in trügerische Traumwelten zu flüchten.

Die Geschichte wird lebensnah erzählt und gibt natürlich auch handfeste Tipps, die Künstlerin vergisst aber auch nicht, die Handlung mit einem Augenzwinkern und warmherzigen Momenten spannend in Szene zu setzen, damit auch die Unterhaltung gewährt ist.



Fazit:
#Plüschmond ist der Auftakt zu einer ebenso liebenswerten wie ambitionierten Serie, bei der man gespannt sein darf, was die Heldin noch alles erwartet und ob der Traumprinz auch der ist, der ihr helfen kann, aus der schwierigen Lage heraus zu kommen.



#Plüschmond 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

#Plüschmond 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3963582356

112 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Warmherzig und liebenswert erzählt
  • Ein Manga mit Botschaft
  • Detailreiche und schöne Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.11.2019
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Valerian und Veronique 23: Souvenirs der Zukunft
Die nächste Rezension »»
Devils Line 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.