SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.648 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tomb Raider - Journeys 7

Geschichten:
Tomb Raider: Journeys, Volume 1, issue 7
Autor: Fiona Kai Avery, Manny Clark, Tusche: Marlo Alquiza, Farben: Tyson Wengler

Story:
Lara ist auf dem Weg ins australische Outback, um Hinweise zu erlangen, die sie auf die Spur des gestohlenen Speers bringen soll. Doch die Einwohner des kleinen Ortes, den sie aufsucht, sind alles andere als kooperativ...

Meinung:
Konnte man Fiona Kai Avery noch für ihre ausgezeichnete Recherchearbeit im ersten Teil der Geschichte loben, so muss man ihr diesmal eine miserable Arbeit bescheinigen. Das oder der Redakteur in den USA hat so dermassen geschlampt, indem er ein Abenteuer im wilden Westen einfach ins australische Hinterland verfrachtet hat. Beides ist nicht auszuschließen.

Jedenfalls sind dies die beiden Erklärungen, die sich anbieten, um dem Umstand Rechnung zu tragen, dass Lara zwar vollmunding verkündet: "Ich habe den langen Weg in den abgelegensten Winkel des australischen Outback zurückgelegt...", aber dies nun einmal alles Andere aber nicht der Outback ist. Da spaziert Lara seelenruhig in einen Saloon rein, der jedem Westernfilm zur Ehre gereicht hätte. Die Stadt selbst sieht wie ein verkaptes Disneyland aus, das auf wilder Westen macht. Und dann gibt es freilich reichlich Cowboy-Hüte und Schießeisen, inklusive Duell. Nicht zu vergessen die Szenen, die scheinbar eher im Monument Valley als im Outback spielen. Denn zumindest die Wüstenportionen des Outbacks sind sehr flach und nicht so wie das Monument Valley. Eine einfache Recherche im Internet hätte das ergeben können.

Sieht man einmal von diesen offensichtlichen Unzulänglichkeiten bei der Recherche ab, muss man sich auch einmal die Geschichte ansehen und da stellt sich die große Preisfrage, was das alles mit der Vorgeschichte in Downing Street 10 zu tun hat. Na sicher, Lara ist auf der Suche nach Informationen. Aber warum diese ihr nicht gleich gegeben werden, warum dieses ganze Brimborium inklusive Schießerei und Duell überhaupt aufgefübhrt wird, das wird wohl auf ewig das Geheimnis der Autorin bleiben. Jedenfalls kann fast nichts etwas dem gesamten Verlauf der Geschichte beitragen. Das hätte man auch einfacher haben können. Aber vielleicht wollte Avery einfach einmal ein paar Wild West-Szenen schreiben und fand das eine gute Gelegenheit.

Zeichnerisch kann man nicht viel aussetzen. Manny Clarke setzt Lara sehr dynamisch in Szene. Andererseits hat man auch schon bessere Zeichnungen gesehen. Sie bleibt da etwas im Mittelfeld zurück, und so wird dadurch das Niveau des Heftes nicht wirklich angehoben.

Fazit:
Wozu dieses Heft, diese Geschichte gebraucht wurde, bleibt ein Rätsel. Jedenfalls ist dieser Comic auf breiter Linie eine Enttäuschung und bringt die Gesamtgeschichte nicht wirklich voran.

Tomb Raider - Journeys 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tomb Raider - Journeys 7

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 3,30

ISBN 10:
3-938192-26-7

28 Seiten

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Fehler in der Recherche
  • Unnötige Handlung
  • Zeichnungen eher im Mittelfeld
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
4
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 31.10.2006
Kategorie: Tomb Raider
«« Die vorhergehende Rezension
Tomb Raider 38
Die nächste Rezension »»
Witchblade Neue Serie 52
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.