SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.562 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tsubasa 9

Geschichten:
Kap. 58 - 65
Autor: Clamp, Zeichner: Clamp, Tusche: Clamp 

Story:
Auf der Suche nach den Federn, die Prinzessin Sakura ihre Erinnerung zurückgeben sollen, werden Shaolan, Sakura und Mokona von Kurogane und Fye getrennt. Bevor sie einander finden können, geht ihre Reise bereits weiter. Das Eingreifen der Hexe der Dimensionen bewirkt, dass sie nicht länger in relativ sicheren Welten landen und die Möglichkeiten von Feiwan Reed, ihnen zu helfen, begrenzt sind.
Sakura und ihre Begleiter werden von König Ashura als Gäste aufgenommen. Sein Volk kämpft seit Ewigkeiten gegen die Männer von König Yasha um das Schloss, das am Himmel schwebt, da es angeblich Wünsche erfüllen kann. Shaolan vermutet, dass eine Feder dafür verantwortlich ist. Diese zu finden, wird jedoch nicht leicht sein, denn erst müssen sie an den Gegnern vorbei, und zu denen zählen zwei Männer, die wie Fye und Kurogane aussehen…


Meinung:
Noch gefährlichere Abenteuer kommen auf Sakura, Shaolan und die anderen zu, denn die unberechenbare Hexe mischt sich ein. Welche Beziehung sie zu Ashura unterhält und ob dieser in Wirklichkeit Übles für seine Gäste plant, wird in diesem Band noch nicht verraten. Er endet mit einem Cliffhanger: dem Duell der beiden verfeindeten Könige. Auch das Schicksal von Fye und Kurogane bleibt ein Rätsel.
"Tsubasa Reservoir Chronicle" schöpft seinen Reiz aus der Tatsache, dass in dieser Serie viele Figuren aus anderen Clamp-Reihen auftauchen - etwas modifiziert und der jeweiligen Welt, in der sie agieren, angepasst - und man parallel dazu "xxxHolic" lesen kann. Um alle Details zu entdecken, sollte man sich sehr gut im Clamp-Universum auskennen. Wer "RG Veda", "X", "Card Captor Sakura" usw. nicht besitzt, kann "Tsubasa Reservoir Chronicle" als abwechslungsreiche Fantasy-Serie betrachten, in der die Hauptfiguren durch bizarre Welten reisen und spannende Abenteuer erleben. Natürlich kommt auch der Humor nicht zu kurz.
Der Stil der Zeichnungen ist eigenwillig und unterscheidet sich von dem der anderen Serien, die miteinbezogen wurden, so dass deutlich wird, dass dieser Titel trotz der Anleihen eigenständig ist. Die Figuren sind niedlich und etwas überzeichnet, was vielleicht nicht nach jedermanns Geschmack ist, doch eingefleischte Clamp-Fans wissen genau das zu schätzen.

Fazit:
"Tsubasa Reservoir Chronicle" dürfte vor allem die Clamp-Fans begeistern. Wer mit den verschiedenen Serien der populären Zeichnerinnen nicht weiter vertraut ist, erkennt zwar nicht die vielen Anspielungen, kann jedoch problemlos an einer Reise durch faszinierende Welten teilnehmen - und dadurch vielleicht die anderen Clamp-Titel kennen lernen wollen.


Tsubasa 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tsubasa 9

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-7704-6589-X

ISBN 13:
978-3-7704-6589-7

174 Seiten

Positiv aufgefallen
  • überraschende Entwicklungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.01.2007
Kategorie: Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE
«« Die vorhergehende Rezension
Shamo 19
Die nächste Rezension »»
Peach Girl 17
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.