SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.651 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Samurai Deeper Kyo 9

Geschichten:
Kap. 69 - 76
Autor: Akimine Kamijyo, Zeichner: Akimine Kamijyo, Tusche: Akimine Kamijyo

Story:
Kyo und seine Kameraden stehen dem dämonischen Oda Nobunaga gegenüber, der sich ihnen als der geheimnisvolle Unbekannte vorstellt, der aus dem Hintergrund die Fäden zieht und für den die göttlichen Generäle arbeiten. Eigentlich sollte Nobunaga tot sein, aber einer höllischen Kraft verdankt er es, dass sein Geist von einem jungen Körper Besitz ergreifen konnte. Er begehrt jedoch eine neue, noch stärkere Hülle: Aus diesem Grund will er den Körper von Kyo finden.
Zwischen Kyo und Nobunaga beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Als Kyos Kräfte schwinden, will sich Benitora für den Freund opfern. Die Verletzungen, die sich Benitora bei den vorherigen Auseinandersetzungen mit den Generälen und anderen Kreaturen zuzog, fordern jedoch ihren Tribut. Nobunaga setzt zum Todesstoß an…
Unterdessen haben Shindara und seine Begleiter den Körper Kyos gefunden. Akira lässt seine Maske fallen.


Meinung:
Derzeit ist "Samurai Deeper Kyo" zweifellos die beste Serie im Programm von Heyne Manga/Random House. Die Bände sind hochgradig spannend, nicht zuletzt Dank vieler faszinierender Charaktere und der richtigen Mischung aus Andeutungen und Enthüllungen sondern auch wegen der dynamischen, detailreichen und wirklich ansprechenden Zeichnungen. Bd. 9 knüpft nahtlos an die vorherige Folge an und wartet mit vielen wichtigen Informationen und Überraschungen auf, welche die Weichen für die weitere Handlung stellen.
Die treibende Kraft hinter all dem Unheil hat endlich einen Namen und entpuppt sich als wahrhaft höllischer Gegner, der sowohl Kyo wie auch Benitora in arge Bedrängnis bringt. Obwohl Yukimura und Sasuke ebenfalls gefährliche Widersacher haben, sind deren Duelle nicht gar so spektakulär und sorgen hauptsächlich dafür, dass der Hauptkampf nicht zu schnell vorüber ist. Schließlich greift jemand ein, den keiner erwartet hat, und der Leser erfährt ein wenig mehr über die Geschehnisse, die vor einigen Jahren den Geist von Kyo in den Körper des angeblich harmlosen Arzneimittelhändlers Kyoshiro transferierten - aber natürlich nicht alle Details.
Nicht vergessen ist die zweite wichtige Handlungsebene. Shindara, seine Kameraden und Yuya finden das Versteck von Kyos Körper, den sie für Nobunaga bergen sollen. Schon im Vorfeld bot Ajira reichlichen Anlass, an seiner Zuverlässigkeit zu zweifeln, und nun zeigt er sein wahres Gesicht. Seine Motive und welches Schicksal er Yuya zugedacht hat, wird erst der nächste Band vielleicht verraten.
So endet das Buch mit gleich zwei Cliffhangern: Kann der dämonische Nobunaga besiegt werden? Wird Kyo rechtzeitig zur Stelle sein, um seinen Körper zurück zu bekommen und Yuya zu retten?
Neben den dramatischen Kämpfen bleibt immer noch etwas Raum für humorige Einlagen und menschliche Szenen. Erstmals bezeichnet Benitora Kyo als einen Freund, und auch Yukimura macht deutlich, dass ihm sehr viel an Sasuke und den anderen liegt. Okuni hat sich für Kyo geopfert, und noch ist nicht sicher, ob sie überleben wird.
Die Serie bietet wirklich alles, was man sich wünschen kann: schöne Zeichnungen, spannende Unterhaltung, sich entwickelnde Charaktere, Action, Humor, eine Prise Erotik. Dadurch ist sie attraktiv für Leser beiderlei Geschlechts und auch für das erwachsene Publikum. 


Fazit:
"Samurai Deeper Kyo" ist eine mitreißende Fantasy-Serie, die im Samurai-Milieu angesiedelt ist. Sympathische Charaktere, darunter viele Bishonen, die alle eine eigene kleine Geschichte haben, durch die ihr Handeln bestimmt wird, sorgen für Spannung und Überraschungen. Die Zeichnungen sind sehr apart und ergänzen die Geschichte vortrefflich. Hat man erst einmal mit der Lektüre begonnen, möchte man das Buch nicht aus der Hand legen, bevor man die letzte Seite gelesen hat - und dann beginnt die lange Wartezeit, bis in zwei Monaten die Fortsetzung erscheint…


Samurai Deeper Kyo 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Samurai Deeper Kyo 9

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Heyne

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-453-59565-1

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • ansprechende, detailreiche Zeichnungen
  • sympathische Charaktere, die immer für Überraschungen gut sind
  • unerwartete Entwicklungen sorgen stets für Spannung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.01.2007
Kategorie: Samurai Deeper Kyo
«« Die vorhergehende Rezension
Gacha Gacha 5
Die nächste Rezension »»
Genshiken 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.