SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.815 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - König der Dornen 4

Geschichten:
Vol. 4
Autor: Yuji Iwahara, Zeichner: Yuji Iwahara, Tusche: Yuji Iwahara

Story:
Kasumi, Marco und die anderen haben einen abgeschotteten Raum in Level 4 erreicht und finden einen Toten. Der aber hat ihnen eine Botschaft hinterlassen, die sie aufrüttelt. In einem Videoband erfahren sie mehr über das Medusa-Syndrom, das aus dem All auf die Erde kam und weniger eine Krankheit des Körpers als eine des Geistes zu sein scheint. Ihnen werden Dinge enthüllt, die einiges verraten, aber auch nicht alles. Ganz offensichtlich ist es gelungen, die Krankheit einzugrenzen und sie zu verändern. Aber welche Rolle spielen die Kranken bei dem ganzen?
Marco deutet an, dass ihnen noch mehr enthüllt werden könnte und lässt Kasumi dann mit Kathryn und dem Jungen zurück, um einen Alleingang zu wagen. Die Frauen erfahren aber durch den Rest der Videoaufzeichnungen, dass Marco zwingende Gründe hat. Denn einer der Mit-Initiatoren des ganzen ist sein Erzfeind, der ihn einst in den Knast brachte. Und auch Kasumi erwartet noch ein großer Schock.


Meinung:
Mehr noch als die Helden erfährt der Leser nun, was eigentlich wirklich geschah. Nun wird klar, warum Marco mehr weiß als die anderen, und warum er sich Kasumi gegenüber einerseits so distanziert, dann aber auch wieder vertraut verhalten hat. Die Enthüllungen geben der Geschichte eine ganze neue Wendung und man fragt sich mittlerweile, ob die Kranken wirklich so lange geschlafen haben, wie sie zunächst annahmen. Die Enthüllungen lassen Ungeheuerliches ahnen... Und man erfährt nun auch, was es mit dem geheimnisvollen Mädchen auf sich hat, das schon vorher mehrfach auftauchte. Doch auch nicht alles, und das macht es weiterhin spannend.


Fazit:
"König der Dornen" wirkt wie ein Endzeit-Epos, ist es aber nicht unbedingt. Ganz offensichtlich scheint mehr hinter dem Projekt zu stecken als man denkt - was auch nicht ungewöhnlich für das Thriller Genre ist.


König der Dornen 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

König der Dornen 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-354-7

ISBN 13:
978-3-86580-354-2

221 Seiten

Positiv aufgefallen
  • eine spannende Geschichte, die diesmal sehr interessant ist
  • kantige Zeichnungen betonen die Härte der Geschichte
  • an Action wird nicht gespart
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.01.2007
Kategorie: Knig der Dornen
«« Die vorhergehende Rezension
Azumanga Daioh 4
Die nächste Rezension »»
König der Dornen 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.