SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.619 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rex Mundi 1: Der Wächter des Tempels

Geschichten:
Rex Mundi - Book 1: The Guardian Of The Temple
Autor und Layout: Arvid Nelson, Zeichner: Eric J., Colorist: Jeromy Cox


Story:
Dr. Julien Saunière ist ein Arzt im Paris der vorletzten Jahrtausendwende. Er wird von einem alten Priester hinzugezogen, als eine Schriftrolle aus der Krypta einer Pariser Kirche verschwindet. Der Priester glaubt, dass paranormale Einflüsse mit im Spiel sind, doch dann stirbt er bei einem Brand der Kirche. Saunière versucht diesen Tod aufzuklären und stößt dabei auf einen erheblichen Widerstand und auf weitere unerklärliche Todesfälle. Auch sein Leben scheint von nun an in Gefahr zu sein…

Meinung:
Mystery-Thriller sind derzeit wieder im Kommen. Im Fernsehen waren sie eigentlich nie verschwunden und sind seit der Zeit von Akte X ein immer wiederkehrendes Ereignis. In Comicform kennt man Mystery-Thriller aber eher aus dem frankobelgischen Bereich und so ist es sehr schön zu sehen, dass auch amerikanische Comicmacher sich dieses Themas annehmen.

Nun ist Rex Mundi auf jeden Fall spannend erzählt und das erste Buch baut einen langen Spannungsbogen auf. Der könnte aber vielleicht schon etwas zu lang sein, denn er wird in Band 1 noch nicht einmal zu einem Zwischenabschluss gebracht. Der Leser braucht enorm viel Atem, um mitzuhalten. Es werden zahlreiche Nebenhandlungen eröffnet, die ebenfalls zu keinem Abschluss kommen. Es ist anzunehmen, dass im zweiten Band alles zusammengeführt und logisch zu Ende gebracht wird. Doch bei über 150 Seiten ist das irgendwie unbefriedigend. Die Geschichte ist interessant ohne Frage, sie ist spannend, auch das steht außer Frage, aber in Thriller der Extraklasse sollte ein wenig schneller zu Potte kommen und das Ganze nicht zu sehr in die Länge ziehen.

Zeichnerisch gesehen kommt der Comic sehr ambivalent daher. Die Settings und der Detailreichtum der Hintergründe sind beeindruckend und sehr gut gezeichnet. Anders sieht es da mit den Personen aus. Die sind recht steif und Zeichner Eric J hat sichtlich Probleme ihnen Leben einzuhauchen. Besonders seine Fähigkeit seinen Figuren unterschiedliche Gesichter zu geben ist nicht sonderlich ausgeprägt und so passiert es im späteren Verlauf, dass der Leser auch schon einmal zwei der Charaktere durcheinander bringen kann. Ein anderer Zeichner könnte hier vermutlich mehr herausholen.

Fazit:
Rex Mundi ist spannend, aber baut den Spannungsbogen auf zu großer Länge auf. Die Zeichnungen könnten bei den Personen besser und ausgeprägter sein.

Rex Mundi 1: Der Wächter des Tempels - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rex Mundi 1: Der Wächter des Tempels

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Egmont Comic Collection

Preis:
€ 20,00

ISBN 13:
978-3-7704-6610-8

171 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine spannende Geschichte
  • Gut gezeichnete Hintergründe
Negativ aufgefallen
  • Leider etwas langatmig
  • Die Personen sind zu steif und einförmig gezeichnet
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.6
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.01.2007
Kategorie: Rex Mundi
«« Die vorhergehende Rezension
Witchblade Neue Serie 53
Die nächste Rezension »»
Arcana 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.