SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.609 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - ShutterBox 3

Geschichten:
Vol. 3
Autor: Rikki Simons, Zeichner: Tavisha, Tusche: Tavisha


Story:
Megan ist in dem seltsamen Land "Merridiah" gelandet, in dem Träume, Wünsche und Gedanken Wirklichkeit werden. Sie soll dort an der magischen Universität studieren, um eine Muse zu werden, und die Verbindung zwischen der wirklichen Welt und "Merridiah" wieder herzustellen, doch dazu kommt es nicht. Megan hat bei ihrem ersten Besuch eine Todesfee frei gelassen, das einzige Wesen, das die Bewohner dieser Welt vernichten kann. Um sich und eine ebenfalls in Merridiah gefangene Freundin zu retten, muss sie diese innerhalb von drei Tagen wieder einfangen, sonst droht ihr die Auslöschung...
Und diese drei Tage sind fast herum. Ihr bleiben nur noch wenige Stunden Zeit. Megan ist der Lösung des Problems jedoch noch keinen Schritt näher gekommen und beginnt langsam zu verzweifeln. Doch wie gut, dass sie durch ihr lebhaftes Wesen Freunde gefunden hat, die ihr nun helfen.
Je mehr sie ihr die Geschichte Merridiahs und einiger Bewohner enthüllen, um so besser beginnt das junge Mädchen zu verstehen. Sie ist Teil einer Intrige, die schon in einem ihrem früheren Leben begonnen hat. Indem sie einen daraus resultierenden Fluch löst und sich mit ihrer ärgsten Gegnerin verbündet, kann sie letztendlich sich und die Welten retten.


Meinung:
Obwohl "ShutterBox" im Mangastil gezeichnet ist, so kann er doch nicht den westlichen Ursprung seiner Künstler verleugnen. Tavisha und Rikki Simons sind waschechte Amerikaner, die die versponnene Geschichte von Megan in der surrealen Welt von Merridiah erzählen und vor allem diesmal kräftig an Lewis Carrolls "Alice im Wunderland" bedienen. Das macht "ShutterBox" zu einer poetischen Geschichte mit bittersüßen und boshaften Momenten. In dem Maße in dem Megan zu verstehen beginnt, was eigentlich um sie herum vor geht, wird sie immer mehr zu einem Teil von Merridiah und ermöglicht auch dem Leser die Welt und ihre Hintergründe zu verstehen.
Die Geschichte findet in diesem Band zwar einen vorläufigen Abschluss, aber es sind genug Dinge offen, um weitere Bände zu füllen. Insgesamt sechs haben Tavisha und Rikki Simmons vorläufig geplant.

Fazit:
"ShutterBox" entführt ein Mädchen in eine süß erscheinende aber sehr grausame Welt. Megan ist eine moderne Alice im Wunderland, deren Abenteuer vor allem Fans düsterer, skurriler und gemeiner Geschichten gefallen dürfte, die sich langsam aber sicher zu komplexen Gebilden entwickeln.


ShutterBox 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

ShutterBox 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-296-6

ISBN 13:
978-3-86580-296-5

Positiv aufgefallen
  • eine verschobene Geschichte voller skurriler Ideen
  • schräge Charaktere mit mehr als nur einem Gesicht
  • eine spannende Handlung, bei der es nicht langweilig wird
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.02.2007
Kategorie: ShutterBox
«« Die vorhergehende Rezension
Der kleine König Valum 7
Die nächste Rezension »»
Selena Lin: The Flower Ring 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.