SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.729 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Seimaden 10

Geschichten:
Bd. 10
Autor: You Higuri, Zeicher: You Higuri, Tuscher: You Higuri


Story:
Um Laures zu töten und Titius neues Leben zu schenken, hat sich Zadei in ein Monster verwandelt und attackiert Laures’ Schloss. Dieser hat keine Chance gegen den übermächtigen Gegner, so dass Hilda sich an Rod wendet, um das Schwert der Azeel zu erbitten, das allein Laures einen Vorteil gegenüber Zadei verschaffen kann. Ihr Einsatz hat jedoch fatale Folgen, und das Schwert fällt in Titius’ Hände. Er versucht, Zadei damit aufzuhalten, doch unerwartet verbindet sich Zadeis mutierter Körper mit Titius und der Waffe. Daraus entsteht ein Energiewesen, das die Welten der Menschen und Dämonen in Chaos stürzt. Bloß Laures kann es stoppen, aber nur, wenn Zadei es zulässt…

Meinung:
Der letzte Band der Serie gibt Antwort auf alle noch offene Fragen, und das Schicksal jeder Figur erfüllt sich – so ziemlich jeder erhält, was er verdient. Die Bösen erweisen sich als nicht gar so böse, wie es den Anschein hatte, und ihre verborgene gute Seite sorgt für das Scheitern manch finsterer Pläne. Die Guten, die sich verzweifelt an ihre Prinzipien klammerten, werden weitgehend belohnt. Allein für Laures und Hilda scheint es nicht so auszugehen, wie es der Leser wünscht – oder doch? Das Ende von „Seimaden“ vermag alle Erwartungen zu erfüllen, selbst wenn es nicht nur simple Lösungen, dafür jedoch Überraschungen gibt. Tatsächlich ist es schade, dass diese schön gezeichnete und spannend-romantische Serie nun abgeschlossen ist. Gern hätte der Fan länger das Schicksal der sympathischen Protagonisten verfolgt. Wer mehr sehen möchte, kann mit etwas Glück die Doujinshi von You Higuri finden, die durchaus etwas deftiger ausfallen können und die shonen-ai-Elemente etwas expliziter einbinden. „Seimaden“ ist eine wunderschöne Dark Fantasy-Serie voller faszinierender und attraktiver Charaktere, die man als Genre-Fan komplett in seinem Regal stehen haben sollte.

Seimaden 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Seimaden 10

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,-

ISBN 10:
3-551-75170-6

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • attraktive, interessante Charaktere
  • spannende Handlung
  • schöne Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.04.2003
Kategorie: Seimaden
«« Die vorhergehende Rezension
Lust und Glaube 3
Die nächste Rezension »»
Yami no Matsuei 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.