SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.852 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Old Boy 4

Geschichten:
Bd. 4
Autor: Garon Tsuchiya, Zeichner: Nobuaki Minegishi, Tusche: Nobuaki Minegishi

Story:
Goto hofft in der Einsamkeit des Meeres auf eine Erinnerung an den Auslöser für Kakimuras Hass auf ihn. Erst im Morgengrauen erkennt Goto, dass irgendetwas im Musikunterricht vorgefallen sein muss. Da die Klasse 6B diesen Unterricht jedoch nicht bei Frau Kusama hatte, muss er nun versuchen sich selbst daran zu erinnern.
Als Goto und Kusama bereits am Ende ihres Latein sind, taucht der Geheimagent von Herrn Kakimura auf und offenbart, dass er das "Spiel" leid ist und ihnen helfen will es zu einem schnellen Ende zu bringen. Dabei äußert er den Verdacht, dass auch Eri von Kakimura bezahlt werden könnte. Durch diesen Verdacht neu angestachelt finden Kusama und der Agent heraus, dass Goto und Eri hypnotisiert wurden.
Zur gleichen Zeit wird Goto von Kakimura ein Ultimatum gestellt bis das Spiel endet. Eine Woche.
Die Zeit drängt nun und die einzige Hoffnung das "Spiel" doch noch zu gewinnen liegt darin, das Schlüsselereignis von vor 23 Jahren durch Hypnose wieder in Gotos Gedächtnis zu bringen. Es gelingt und Goto glaubt zu wissen, warum Kakimura ihn so hasst...


Meinung:
Nun ist auch der vierte und letzte Band von Old Boy auf deutsch erschienen. Wie bereits in allen Bänden zuvor ist auch dieser 412 Seiten schwere Band angenehmer Weise in Kapitel unterteilt, wodurch wieder kleinere Unterbrechungen beim Lesen gewährleistet werden. Auch die Altersempfehlung von 16 Jahren hat sich nicht geändert. Obwohl auch diesmal ein einführender Text zu Beginn wünschenswert wäre, liest man sich doch recht schnell wieder ein. Neu ist, dass am Ende des Bandes noch einmal alle Bände knapp zusammengefasst dargestellt sind.
Was die Handlung angeht, so ist dieser Band der beste im Vergleich zu den anderen. Es finden nach wie vor Rückblenden statt, die das Nachvollziehen einiger Geschehnisse erleichtern. Zu dem jedoch ist die Handlung diesmal in drei "Gruppen" unterteilt. In die "Goto- Gruppe", die "Kakumura- Gruppe" und Eri. Hierbei werden immer wieder Einblendungen gemacht, was die jeweils anderen Gruppen zur gleichen Zeit machen. Dies lockert die Handlung sehr auf und erzeugt zugleich Spannung, da natürlich immer im entscheidenden Moment unterbrochen wird.
Bis zum Schluss bleibt der Manga spannend und wenn man glaubt die Story sei zu Ende folgt noch ein Epilog, der in gewisser Weise alles über den Haufen wirft und ein offenes Ende schafft.

Fazit:
Ein äußerst gelungener letzter Band, der ein absolutes Muss ist, wenn man die Bände zuvor auch schon gelesen hat.


Old Boy 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Old Boy 4

Autor der Besprechung:
Barbara Bergmiller

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3-551-75314-4

412 Seiten

Positiv aufgefallen
  • bis zum Schluss spannend
  • Handlung in "Gruppen" unterteilt
Negativ aufgefallen
  • keine Kurzzusammenfassung
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.09.2007
Kategorie: Old Boy
«« Die vorhergehende Rezension
Star Wars Sonderband 38: X-Wing Rogue Squadron: Requiem für einen Rogue
Die nächste Rezension »»
Peach Girl 18
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.