SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.613 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Warlands 5

Geschichten:
Aaloks Läuterung
Autor: Pat Lee & Adrian Tsang, Zeicher: Pat Lee, Tuscher: Alvin Lee
Die Ehre des Vampirs
Autor: Pat Lee & Adrian Tsang, Zeicher: Pat Lee, Tuscher:


Story:
Durch die DarkLyte Rüstung erinnert sich Prinz Aalok wieder an sein früheres Leben als König Atrelegis von Myridorn. Zusammen mit Elessa findet er einen Weg aus der Welt zischen Leben und Tod zurück in die Realität. Dort will er sich nun ein letztes Mal gegen Malagen antreten. Vorher muss er aber den Kampf gegen seinen alten Weggefährten Vardemis überleben. Währenddessen tobt immer noch der Krieg zwischen den Vampiren und den anderen Völkern. Die Elfen haben sich inzwischen mit den Truppen der Menschen und Zwerge verbündet. Außerdem mischen sich die Dämonen in den Kampf ein und belagern die Vampire.

Meinung:
Ich kann mir nicht helfen: Die erste Seite des Heftes erinnert mich ungemein an "The Crow". Atrelegis und Elessa im Zwischenreich von Leben und Tod, und ein Vogel weist ihnen den Weg in die Welt der Lebenden. Aber vielleicht bin ich ja der einzige, der die Parallele sieht. Ansonsten gibt es das Übliche und Bewährte: Ein paar ruhige Szenen, Entwicklungen in der Geschichte, viele Kampfszenen, gute Zeichnungen, oberflächliche Charaktere. Und als ob es nicht genug Figuren gäbe, fügen die Autoren wieder einen neuen ein: Greyson, einen Bruder von Jerell. Kümmert sich bei Dream Wave niemand um die Übersicht oder die Charakter-Entwicklung? Diesbezüglich sollten sie bei der nächsten Serie eine Menge ändern. Apropos, als Bonus gibt`s eine neunseitige Vorschau auf besagte nächste Serie aus dem Warlands-Universum: "Shidima". Gezeichnet von einem neuen Künstler names Arnakin spielt die Geschichte allerdings einige Jahrhunderte vor den Ereignissen der "Warlands"-Serie.

Warlands 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Warlands 5

Autor der Besprechung:
Alexander Tahl

Verlag:
Generation Comics

Preis:
€ 5,95 DM

Positiv aufgefallen
  • Gute Zeichungen
  • Nette Geschichte
  • Neunseitige Vorschau auf die nächste Serie
Negativ aufgefallen
  • Die Charaktere bleiben oberflächlich
  • Viel zu viele Figuren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.01.2002
Kategorie: Warlands
«« Die vorhergehende Rezension
Berserk 9
Die nächste Rezension »»
Marvel Crossover 19
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.