SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.685 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Silver Diamond 2

Geschichten:

Band 2

Autor, Zeichner, Tusche: Shiho Suigara



Story:
Der Oberschüler Rakan gilt zwar als Sonderling, aber Schulkameraden und Lehrer mögen ihn trotzdem, weil er immer freundlich und zuvorkommend ist und nie ein Lächeln vergisst. Dabei hat er es nicht leicht in einem Leben, denn nach dem Tod seiner Familie lebt er ganz alleine in deren Haus. So ist es kein Wunder, dass sein Garten zu einem Dschungel verkommen ist.
Eines Tages aber findet er einen bewusstlosen Mann in seinem Garten. Als dieser ihn nach dem plötzlichen Erwachen angreifen will, erwacht eine seltsame Kraft in ihm, die über die Pflanzen im Garten zu gebieten scheint.
Von da an ist der Fremde, Chigusa, wie verwandelt. Er nennt Rakan einen Sanome und erklärt, dass diese mit besonderen Kräften ausgestatteten Gotteskinder in seiner Welt hoch verehrt würden. Allerdings gäbe es auch deren Gegenspieler - die Ayame-Prinzen, die nur zerstören können.
Ein zweiter Fremder taucht auf und bestätigt die Angaben, aber er ist nicht der einzige Besucher aus der anderen Welt, von der aus ein Zugang in seinen Garten geöffnet wurde. Denn ein gefährlicher Attentäter versucht Rakan zu ermorden.



Meinung:
"Silver Diamond" mag zwar wie ein Highschool-Drama begonnen haben, im zweiten Band nimmt der Fantasy-Anteil aber sprunghaft zu, als weitere Besucher aus der anderen Welt in seinen Garten kommen und Rakan bedrohen. Sie sind nicht so freundlich wie seine ersten Gäste - Toru, der ein Holzschwert führt, versucht den jungen Mann sogar zu töten.
Doch dieser kann den Konflikt ohne Gewalt beenden. Mit Kampf und Action hat es die Geschichte ohnehin nicht so. Es werden zwar Angriffe geführt und mystische Rätsel entfalten sich vor den Helden - aber im Vordergrund stehen die Gemeinsamkeiten zwischen den Helden und eine sich unmerklich entwickelnde Liebesbeziehung. Man spürt förmlich das Knistern zwischen den Helden, explizit gesagt wird aber nichts. Ansonsten geht es eher langsam voran, noch wird der Hintergrund - wenn auch etwas verworren vorgestellt, und man lernt weitere wichtige Personen kennen. Dadurch bleibt die Spannung eher verhalten.
Der Zeichenstil entspricht dem üblichen Standard für Shojo Mangas, er ist detailreich und sehr fein, lebendig und dynamisch zu gleich, die jungen Männer durchweg sehr ansehnlich.



Fazit:
"Silver Diamond" ist ein eher ruhiger Fantasy-Manga, der es gemächlich angehen lässt und statt auf Action und Gewalt lieber auf Diplomatie, Diskussion und ein wenig Magie setzt.



Silver Diamond 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Silver Diamond 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-76532-1

150 Seiten

Positiv aufgefallen
  • feine und detailreiche Zeichnungen
  • eine versponnene märchenhafte Geschichte
Negativ aufgefallen
  • die Spannung lässt noch etwas zu wünschen übrig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2008
Kategorie: Silver Diamond
«« Die vorhergehende Rezension
xxxHOLIC 10
Die nächste Rezension »»
Silver Diamond 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.