SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Silver Diamond 3

Geschichten:

Band 3

Autor, Zeichner, Tusche: Shiho Suigara



Story:
Das Leben verändert sich von einem Tag auf den anderen, als Rakan in Garten seines Hauses einen Mann namens Chigusa findet, der behauptet aus einer anderen Welt zu stammen. Auch Narushige, der nur kurze Zeit später mit seiner Schlange Kou auftaucht erzählt das. Sie sehen in dem jungen Oberschüler einen Sanome - einen von den Göttern beschenktes Kind, dass die Pflanzen beeinflussen kann. Auf ihrer Welt gibt es diese Gabe nicht mehr, statt dessen herrscht ein Ayame-Prinz, der jedwede Vegetation verdorren lassen kann, und seine Untertanen so im Bann hält. Sie führen ihn nach und nach in die Geheimnisse ihrer Welt ein, werden aber durch den Attentäter Touji gestört, der mit einer besonderen Pflanze angreift. Kurz nachdem Rakan ihn auf seine Seite gebracht hat, entdecken sie ein kleines Wunder im Garten. Doch ehe sie sich daran erfreuen können, taucht überraschend ein weiterer Besucher im Garten auf - der Ayame-Prinz, der Wind von seinem Gegenstück bekommen hat. Und er führt nichts Gutes im Schilde. Haben die Gefährten eine Chance gegen ihn?



Meinung:
Im Gegensatz zu den ersten beiden Bänden ist im dritten ein wenig mehr los. Denn nach dem informativen Geplänkel, durch das Rakan mehr über die Welt erfährt, aus der seine Besucher kommen, und auch die Verbindungen zu seiner eigenen Familie erkennt, wird es ernst. Denn zum ersten Mal bekommt er seinen Gegenpart zu Gesicht. Der Ayame-Prinz ist anders als er mit dem Wissen um seine besonderen Kräfte aufgewachsen und sehr stark. Er weiß genau, was er will und handelt auch entsprechend.
Seine Freunde kommen auch mit vereinten Kräften nicht gegen ihn an. Trotzdem artet das ganze jetzt nicht in ein Action-Gewitter aus. Noch immer spielt Gewalt keine besondere Rolle und wird nur sehr verhalten eingesetzt. Dementsprechend ruhig bleibt dieser Band.
Immerhin kommt dieses mal das Shonen-Ai-Element wieder etwas mehr zur Geltung - Chigusa macht deutlich, dass er mehr als nur Freundschaft und Achtung für Rakan empfindet und äußert auch seine Liebe. Gerade deswegen will er ihn in der Zukunft nicht in Gefahr bringen. Das alles wird entsprechend detailreich und mit feinem, lebendigen Strich umgesetzt.



Fazit:
"Silver Diamond" ist ein eher ruhiger Fantasy-Manga, der es gemächlich angehen lässt und statt auf Action und Gewalt lieber auf Diplomatie und Magie setzt.



Silver Diamond 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Silver Diamond 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-76533-8

162 Seiten

Positiv aufgefallen
  • feine und detailreiche Zeichnungen
  • eine versponnene, märchenhafte Geschichte
Negativ aufgefallen
  • die Spannung lässt noch etwas zu wünschen übrig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2008
Kategorie: Silver Diamond
«« Die vorhergehende Rezension
Silver Diamond 2
Die nächste Rezension »»
Silver Diamond 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.