SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.619 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Silver Diamond 6

Geschichten:

Band 6

Autor, Zeichner, Tusche: Shiho Suigara



Story:
Bei einer Ansprache sieht Rakan den Ayame-Prinzen zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht. Er ist ihm wie ein Zwilling aus dem Gesicht geschnitten, aber würde- und hoheitsvoll. Trotzdem scheint etwas nicht mit ihm zu stimmen, da er so distanziert wie eine Puppe wirkt.
Tatsächlich ist er nur die Marionette seines Beraters, der im Schatten des jungen Herrschers daran arbeitet, die Macht an sich zu reißen. Ihm sind auch die vier jungen Männer aufgefallen, vor allem der unerfahrene Sanome Prinz. Deshalb schickt er seine Untergebenen aus, um Rakan zu fangen.
Derweil schmieden die Gefährten Pläne, um das Volk auf ihre Seite zu bringen und für sich zu gewinnen. Nicht länger soll der Ayame-Prinz herrschen, und noch mehr Leid und Elend über die Welt bringen...



Meinung:
Langsam zieht sich das Netz um Rakan und seine Freunde zu. Man plant die ersten aktiven Schritte, auch wenn das nicht unbedingt Action und Kampf bedeutet. Noch sind beide Seiten in der Planungsphase, wägen ab und lauern auf einen günstigen Moment.
Und Rakan spürt zudem eine gewisse Verbundenheit mit dem Ayame-Prinzen, der ja eigentlich sein Feind sein sollte. Interessant in diesem Band ist der Blick hinter die Kulissen. Man erfährt mehr über die Gegner unserer Helden, ohne dass gleich alle Fragen beantwortet werden, Neue werden aufgeworfen. Auch diesmal wird die Spannung etwas gesteigert. Wie immer werden die stärken der Geschichte ausgespielt - die Interaktion der Charaktere steht ebenso wie ihr immer komplexer werdenden Beziehungsgeflecht im Vordergrund.
Dazu passen die ruhigen aber detailreichen Zeichnungen die mit zartem Strich ausgeführt werden.



Fazit:
"Silver Diamond" ist ein ruhiger Fantasy-Manga, der jetzt langsam seine magische Atmosphäre zu entfalten beginnt, die vor allem Leserinnen gefallen dürfte, die weniger Gewalt als vielmehr Interaktion zwischen den Figuren und ein wenig Romantik mögen.



Silver Diamond 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Silver Diamond 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-76536-9

156 Seiten

Positiv aufgefallen
  • feine und detailreiche Zeichnungen
  • eine versponnene, märchenhafte Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.06.2008
Kategorie: Silver Diamond
«« Die vorhergehende Rezension
Kamiyadori 5
Die nächste Rezension »»
Dragon Girls 11
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.