SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.459 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Yotsuba&! 1

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tusche: Kiyohiko Azuma
  • Mit Yotsuba ! Umzug
  • Mit Yotsuba ! Grüßen
  • Mit Yotsuba ! Treibhauseffekt
  • Mit Yotsuba ! Fernsehen
  • Mit Yotsuba ! Einkaufen
  • Mit Yotsuba ! Grillen fangen
  • Mit Yotsuba ! Regenschauer


Story:
Die kleine Yotsuba mag nicht die Hellste sein, aber eines ist sie mit Sicherheit – energiegeladen. Das bekommt auch die Familie Ayase schnell zu spüren, als Yotsuba mit ihrem Vater in das leerstehende Haus nebenan einzieht. Mal liefert sich Yotsuba mit Fuuka Ayase eine wilde Verfolgungsjagd, weil sie die neue Nachbarin für eine böse Kindesentführerin hält. Mal verschafft sie den Ayases ungewollte neue Haustiere der sechsbeinigen Art. Mal sagt Yotsuba, nach einer halb verstandenen Erklärung zum Thema Treibhauseffekt, allen Klimananlagen den Kampf an. Oder sie stellt in ihre quirligen Art mal eben ein ganzes Kaufhaus auf den Kopf. Aber wer kann dem kleinen Mädchen mit dem grünen Wuschelkopf und den großen Augen schon ernsthaft böse sein?

Meinung:
Yotsuba&! Ist vor allem eines – lustig. Jedes Kapitel konfrontiert die kleine Titelheldin mit neuen Menschen, einer neuen Situation, einer neuen Idee. Dadurch erklärt sich auch der etwas merkwürdige Titel der Serie, der nichts anderes als "Yotsuba und ... !" bedeutet. Und in jedem Kapitel reagiert Yotsuba ebenso neugierig wie ungestüm und ... außergewöhnlich. Eine andere Besprechung nannte Yotsuba "das Destillat der Kindheit", und traf damit ziemlich genau den Punkt. Das kleine Mädchen ist in vielerlei Hinsicht ein unbeschriebenes Blatt – es kennt weder Schaukeln noch eine Schule -, aber immer neugierig und offen für Neues.

Ebenso wie Yotsuba legt die Geschichte dabei ein ziemliches Tempo vor. Gag folgt auf Gag, Nicht jeder davon ist der Schenkelklopfer des Jahres, aber insgesamt macht der Band einfach Laune. Bei der Geschwindigkeit, mit der der Leser Yotsuba und ihren Eskapaden folgt, fällt es auch nicht weiter auf, dass die Geschichte keinen übermäßigen Tiefgang hat und die Charaktere nur so weit ausgearbeitet sind, dass sie ihre Rolle in Relation zu Yotsuba spielen können. Auch die Zeichnungen sind vergleichsweise einfach gehalten. Ein sehr detailreicher Zeichenstil hätte aber auch nicht wirklich zu der Serie gepaßt.

Wem Gag-Manga wie Azumanga Daioh (von gleichen Autor wie Yotsuba&!) oder, mit Einschränkungen, Midoris Days gefallen, der wird auch an Yotsuba und ihren Freunden viele Stunden Spaß haben.

Fazit:
Ein kleines Mädchen erforscht ihre Umwelt, hält dabei Familie und Nachbarn ordentlich auf Trab und beschert den Lesern viele lustige Stunden.

Yotsuba&! 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Yotsuba&! 1

Autor der Besprechung:
Henning Kockerbeck

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-655-0

ISBN 13:
978-3-86580-655-0

224 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Gag folgt auf Gag, Yotsuba&! ist einfach lustig
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.08.2008
Kategorie: Yotsuba&!
«« Die vorhergehende Rezension
The voices of a distant star
Die nächste Rezension »»
Paris
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.