SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Special A 4

Geschichten:
Act 17 - 22 + Bonus
Autor, Zeichner, Tusche: Maki Minami


Story:
Nachdem Tadashi Hikari als angebliche Freundin seiner Mutter präsentierte, läuft so manches aus dem Ruder.
Der eifersüchtige Kei ‚entführt' Hikari, die immer noch auf der Leitung steht und nicht mitbekommt, dass er sie gern hat. Als er vor Erschöpfung und Frust an einem Fieber erkrankt, pflegt sie ihn und verspricht ihm, aus reiner Freundlichkeit, sogar ein Date.
Aber es kommt noch dicker. Tadashis Mutter, die Leiterin der Hakusenkan-Oberschule, revanchiert sich für die Notlüge, indem sie die Schüler der ‚Special A'-Klasse für einige Tage an eine normale Schule schickt. Dafür bezieht Tadashi prompt Schläge von seinen Kameraden.
Für Akira erweist sich der eigentlich harmlose Ausflug als traumatisch, denn ihr begegnet ein Mädchen, das sie an eine frühere Freundin erinnert, von der sie schwer enttäuscht wurde. Zunächst meidet Akira Yui, freundet sich dann aber doch mit ihr an, denn was kann die Schülerin dafür, dass sie Sayo wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Aber wieder bahnt sich ein Desaster an. Akira ist davon überzeugt, dass ihr Sandkastenfreund Yahiro auch diesmal seine Finger im Spiel hat, denn er vergraulte damals Sayo…


Meinung:
In dieser Folge von "Special A" steht Akira im Mittelpunkt. Man erfährt ein wenig mehr über sie und ihre Beziehung zu Yahiro und anderen. Das Problem, das sich ihr stellt, löst sie auf eigentümliche Weise und demonstriert dabei, dass nicht alle Reichen arrogant und rachsüchtig sind, sondern sehr großzügig und hilfsbereit sein können. Selbst Yahiro kommt dabei gut weg und zeigt, dass er durchaus positive Züge besitzt.
Darüber treten Hikari und Kei, die eigentlichen Hauptfiguren, etwas in den Hintergrund. Das ist auch notwendig, damit sich ihre Kabbeleien nicht zu schnell abnutzen bzw. sie ihre Gefühle füreinander nicht zu früh entdecken. Als Kei zu einem Omiai geschickt wird, gefällt das Hikari gar nicht. Zu ihrer großen Überraschung will Sakura jedoch nicht mit Kei ausgehen - sondern mit ihr. Obwohl sich die Mädchen anfreunden, kommt es schließlich zu Komplikationen. Und Hikari begreift immer noch nicht, was wirklich los ist.
Die Art und Weise, wie sich die Beziehungen der Charaktere entwickeln - oder eher: nicht entwickeln, spricht vor allem sehr junge Leserinnen an, die noch dazu neigen, mit Jungen zu kämpfen und erst nach und nach beginnen, den einen oder anderen für weniger blöd zu halten als den Rest. In Folge dominiert der Humor, der oft schon in Klamauk umkippt, während das Wort ‚Romantik' noch ganz klein geschrieben wird.
Auch die Illustrationen wurden darauf abgestimmt: Die Charaktere sind puppenhaft niedlich und werden regelmäßig superdeformed abgebildet. Auf diese Weise ergänzen die Zeichnungen die Handlung gelungen.


Fazit:
"Special A" kann man Leserinnen ab 10 Jahren empfehlen, die Spaß an Schul-Komödien wie "Ouran High School Host Club", "Cheeky Vampire" oder "Angel Diary" haben und Klamauk der Romantik vorziehen. Dem reiferen Publikum dürften die Gags schon etwas zu übertrieben sein, so dass es ratsam ist, vor dem Kauf erst einmal in die Bände hinein zu schauen, ob man sich mit dem Stil anfreunden kann.


Special A 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Special A 4

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-75494-3

198 Seiten

Positiv aufgefallen
  • spritzig-witzige Story
  • sympathische Charaktere
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.10.2008
Kategorie: Special A
«« Die vorhergehende Rezension
Special A 3
Die nächste Rezension »»
Eden - It´s an Endless World 16
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.