SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.609 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Luna 3

Geschichten:
Autor: Robi, Zeichner: Toni Greis

Story:
Pruni ist weiterhin auf dem Weg nach Luna und sie kommt in der Space Mall an, wo sie die weiteren Schritte machen soll. Sie fühlt sich miserabel, ist gleichzeitig unterernährt und in Abhängigkeit der Droge, die ihr aber den Transfer ermöglichen soll. Sie wird dazu gezwungen Dinge zu tun, die ihr sehr missfallen, um überleben zu können…

Meinung:
Zwischen Ausgabe 1 und 2 waren noch 1,5 Jahre vergangen, nun konnte man nach immerhin nur sieben Monaten die Fortsetzung lesen. Schön, dass es also schneller weiter ging, aber das wird wohl kaum so bleiben, denn die nächste größere Messer ist erst im Juni in München und mindestens bis dahin wird man sich wohl gedulden müssen, bis das vierte Heft erschienen ist. Und es ist dieser lange Abstand, der einem bei Luna und gerade einmal 28 Seiten Inhalt zur Verzweiflung treiben könnte. Denn Luna ist eine wirklich gute Serie. Aber dass die sie so langsam vorangetrieben wird, tut ihr vermutlich nicht wirklich gut.

Das merkt man insbesondere jetzt beim dritten Heft, denn es stellt einen Übergang zwischen den Ereignissen in der Station und der weiteren Reise von Puni dar. Und dadurch wird der Leser etwas im Regen stehen gelassen. Sicher macht dies alles im Endeffekt einen Sinn und spätestens in Heft 4 wird man die Zusammenhänge aus Heft 3 erkennen, aber das hilft im Moment über die Langeweile in Heft 3 nicht wirklich hinweg.

Insgesamt ist aber auch in diesem Heft diese neue Science Fiction-Welt faszinierend und Robi hat sich viel Mühe mit den Hintergründen der Serie gegeben. Und wenn man dann noch die wundervollen Zeichnungen von Toni Greis hinzu zählt, dann ist Luna einfach nur ein Augenschmaus. Bleibt damit insgesamt noch eine positive Bewertung übrig. Aber in Heft 4 sollte einfach mehr passieren.

Fazit:
Luna 3 ist eine Ausgabe mit einer Zwischengeschichte zwischen zwei wichtigen Stationen und daher eher langatmig zu nennen. Die Atmosphäre und die Zeichnungen retten das Heft aber.

Luna 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Luna 3

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Schwarzer Turm

Preis:
€ 6,50

28 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Schöne Zeichnungen
  • Interessantes Szenario
Negativ aufgefallen
  • Etwas langatmig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.01.2009
Kategorie: Luna
«« Die vorhergehende Rezension
Bruchbach Serenade 2: Klassik Pur
Die nächste Rezension »»
Freaks Of The Heartland
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.