SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE 22

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: CLAMP

Story:
Noch immer sind Helden sind nun in dem Verwirrspiel aus Erinnerungen und Forderungen gefangen, das vor so langer Zeit in die Wege geleitet wurde und müssen sich unangenehmen Wahrheiten stellen, die sie lange verdrängt haben.

Nun ist Kurogane an der Reihe. Er sieht seine Prinzessin wieder, die ihn einst auf die lange Reise durch die Dimensionen geschickt hat. Sie zeigt sich weitaus zufriedener mit seiner Veränderung, da er seine Lektion gelernt zu haben scheint und ermöglicht ihm, nicht nur Ersatz für seinen verlorenen Arm zu bekommen, sondern gibt ihm auch wichtiges Wissen mit auf den Weg.

Aber noch ist nicht alles mit sich im Reinen. Sakura ist immer noch in der Traumwelt gefangen, in die sie sich freiwillig begeben hat und Shaolan nicht unbedingt jemand, mit dem man wirklich rechnen oder dem man vertrauen kann. Denn immerhin erweist sich nun, dass auch andere auf der Jagd nach Sakuras Federn sind, und diese für ihre eigenen dunklen Zwecke missbrauchen wollen.


Meinung:
Auch wenn in diesem Band viel passiert - vor allem dynamisch und lebendig gezeichnete Action, steht man am Ende doch eher ratlos da. Zwar werden die Ereignisse nahtlos fortgeführt, nehmen aber wieder eine Wendung, mit der man so nicht gerechnet hat.

Sowohl die Hexe, als auch Kuroganes Prinzessin enthüllen einige weitere Geheimnisse, die für den Hintergrund wichtig sind, aber was Shaolan angeht, wissen weder die Helden, noch die Leser, wie es nun eigentlich weiter gehen soll und was sie dann noch erwartet. Leider ist mehr als die Hälfte des Bandes einem Kampf zwischen den Kontrahenten gewidmet, die in den Besitz der Federn zu kommen versuchen.

Auch wenn die im band behandelten Themen nichts für kleine Kinder sind, so dürften ältere Leser ebenso enttäuscht sein, denn die Handlung verläuft viel zu schnell und zu hektisch, so dass man immer wieder zurückblättern muss, um nachzuvollziehen, was jetzt eigentlich los ist. Damit fällt die Serie wieder leicht ab.



Fazit:
Tsubasa Reservoir Chronicle bleibt bei seinem neuen Kurs und dementsprechend spannend, auch wenn der Einstieg jetzt schwierig ist, da man viel an Vorwissen mitbringen sollte. Vor allem Fans von Magical Girl Mangas oder jugendfreien Fantasy-Abenteuern in abgedrehten Welten werden mit der Serie angesprochen, die nicht ganz so viel Wert auf ausgefeilte Hintergründe legen.



Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE 22 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE 22

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3770470686

178 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Hochwertige detailreiche Zeichnungen
  • Eine abenteuerliche Handlung mit vielen Anspielungen
Negativ aufgefallen
  • Jemand der kaum etwas von CLAMP kennt, wird die Handlung nicht immer verstehen
  • Die Geschichte wird diesmal viel zu hektisch erzählt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.06.2009
Kategorie: Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE
«« Die vorhergehende Rezension
Shishunki Miman 5
Die nächste Rezension »»
Shugo Chara! 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.