SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb
10 Jahre Die Virtonauten von Remory


In der Datenbank befinden sich derzeit 1.018 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Seiten<<1...153154155156157158159160161...168>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Disneys Hall Of Fame 7: Marco RotaDisneys Hall Of Fame 7: Marco Rota
Marco Rota ist einer der ganz großen Disney-Zeichner, so viel ist klar. Und dieser Band wird ihm vollkommen gerecht. Da würde man gerne einen zweiten Band davon sehen.
Mehr...

Autor der Rezension: Bernd Glasstetter
Datum der Rezension: 11.01.2006
Wolf's Rain 1Wolf's Rain 1
Eine empfehlenswerte Serie, von der man, einmal angefangen zu Lesen, nicht mehr so schnell loskommt. Besonders die spannende, actionreiche Handlung und die komplexen Charaktere garantieren für fesselnden Lesespaß, der neugierig auf die Animeserie (von OVA Films hierzulande veröffentlicht) macht.

Mehr...

Autor der Rezension: Brigitte Schoenhense
Datum der Rezension: 01.01.2006
Les Bijoux 1Les Bijoux 1
"Les Bijoux" ist eine Shojo-Serie für Leserinnen ab 14, die Fantasy und hübsche Jungs mögen. Action, Comedy und Romance halten sich die Waage in diesem Band, der die Ausgangsbedingungen schafft für die Abenteuer eines Geschlechtswandlers. Nach "Seimaden", "Yami no Matsuei" u.a. wird nun wieder eine Serie angeboten, die durch schöne Zeichnungen und eine phantastische Handlung besticht.

Mehr...

Autor der Rezension: Irene Salzmann
Datum der Rezension: 17.12.2005
Immer Ärger mit RudiImmer Ärger mit Rudi

Wohl noch nie hat sich ein Comic Autor so mit seinem Alter Ego identifiziert. Kaum einer hat den Max und Moritz-Preis mehr verdient.


Mehr...

Autor der Rezension: Stephan Schunck
Datum der Rezension: 11.12.2005
Sin City 4 - Dieser feige BastardSin City 4 - Dieser feige Bastard Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Sin City ist und bleibt ein Klassiker der Comicgeschichte. Band 4 offenbart erneute Abgründe, in die Miller seine Charaktere stürtzt. Und er ist gleichzeitig die Vorlage für den Teil der Verfilmung, in der Bruce Willis die Hauptrolle spielt. Nachzulesen, was man bereits auf der Leinwand gesehen hat, ist ebenfalls eine Offenbarung.
Mehr...

Autor der Rezension: Bernd Glasstetter
Datum der Rezension: 01.12.2005
justice N mercyjustice N mercy
"justice N mercy" ist ein großartiger Bildband, den sich jeder Sammler schöner Artbooks unbedingt zulegen sollte. Die edle Gestaltung ist auf den Inhalt abgestimmt. Ausdrucksvolle Bilder und etwas düstere Themen stellen einen gelungenen Kontrast zu den quietschbunten Bänden dar, die bisher erschienen sind. Man kann nur hoffen, dass weitere Artbooks nach Deutschland gelangen werden, schließlich gibt es genug populäre Mangakas wie Kazuya Minekura, You Higuri, Yamane Ayano u.v.a., die wunderschöne Bildbände geschaffen haben, die dem Publikum nicht vorenthalten werden sollten.

Mehr...

Autor der Rezension: Irene Salzmann
Datum der Rezension: 28.11.2005

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten<<1...153154155156157158159160161...168>>