SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 20.758 Checklistenprodukte.
Alle Checklistenprodukte anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

PAX ANIMAE – Der Meister und der Mangaka
Hier klicken, um das Cover von PAX ANIMAE  Der Meister und der Mangaka zu vergrößern Der Comic-Strip gilt als eine Erfindung des späten 19. Jahrhunderts. Tatsächlich finden sich jedoch bereits in der mittelalterlichen Malerei zahlreiche Elemente sequentiellen Erzählens. Ein gutes Beispiel dafür ist der zwischen 1455 und 1460 in Köln entstandene fünfzehnteilige Tafelbild-Zyklus der Ursulalegende. Die im Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud in Comicsequenz gehängte Geschichte erzählt vom traurigen und brutalen Schicksal der heiligen Ursula, die angeblich im 4. Jahrhundert gemeinsam mit 11.000 Jungfrauen in Köln von den Hunnen niedergemetzelt wurde.

In einem gemeinsamen Buch- und Ausstellungsprojekt stellen Egmont Manga & Anime und das Wallraf dem anonymen Meister der spätgotischen Ursulalegende nun einen modernen Meister der Mangakunst gegenüber: Sascha Schätzchen. In dem Buch PAX ANIMAE und der Ausstellung Der Meister und der Mangaka treffen die alten, hölzernen Tafelbilder auf fünfzehn Mangaseiten mit einer ganz eigenen Version der Ursula-Legende. Die heilige Ursula kehrt vor der Kulisse der Domstadt als zutiefst über die Vermarktung ihres Martyriums verstörte, mordende Heldin zurück und versucht ihren Seelenfrieden (PAX ANIMAE) wiederzufinden. Die Begegnung des Mangaka mit dem Meister ermöglicht dem Betrachter des Buches und der Ausstellung einen neuen Blick auf die vertraut geglaubte Geschichte der heiligen Ursula.

Das Buch PAX ANIMAE erscheint am 16. April 2007 bei Egmont Manga & Anime in einer handsignierten, auf 300 Exemplare limitierten Auflage für 19,90 € und ist exklusiv im Museumsshop des Wallraf-Richartz-Museum oder unter www.manganet.de erhältlich. Die Ausstellung kuratiert der Leiter der Mittelalterabteilung Roland Krischel, und das Wallraf zeigt den Dialog der Originale vom 17. April bis zum 20. Mai 2007.

Die Buchpräsentation findet am Freitag, den 13.04.2007 um 11:00 Uhr statt.

Obenmarspforten (am Kölner Rathaus)
Postanschrift: Martinstraße 39, 50667 Köln
Telefon 0221-221/2 11 19 oder 221/2 76 94 oder 221/2 23 93
Fax 0221-221/2 26 29
E-Mail: wrm@museenkoeln.de
http://www.museenkoeln.de/wallraf-richartz-museum/

Dieser Titel ist bereits erschienen und im Handel erhältlich!
Erscheinungsdatum: 16.04.2007
Preis Deutschland: 19,90 €
Kategorie: Mangas
Hits: 849
Hersteller: © 2007 Egmont Manga
Rezension zum Produkt: Rezension zu PAX ANIMAE – Der Meister und der Mangaka
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


Ihr könnt hier in unserer Checkliste nach bestimmten Titeln suchen. Gebt dazu den Suchbegriff ein und klickt auf Suchen. Die Suche wird nur im Titel der Comics durchgeführt:

Suche