SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 20.856 Checklistenprodukte.
Alle Checklistenprodukte anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

120, Rue de la Gare Gesamtausgabe
Hier klicken, um das Cover von 120, Rue de la Gare Gesamtausgabe zu vergrößern Tardi/Malet
120, rue de la gare
ISBN 13:
192 Seiten, s/w, Hardcover, 22 x 30 cm

November 1941, Stalag XB. Der Mann ohne Gedächtnis - genannt “La Globule” - flüstert Nestor Burma auf dem Totenbett eine geheimnisvolle Adresse zu: “120, rue de la Gare”. Dezember 1941, Bahnhof Lyon-Perrache. “120, rue de la Gare”, ruft der sterbende Bob Colomer seinem Chef zu. Was bedeutet diese geheimnisvolle Adresse? Und wird Nestor Burma - der Mann, der jedes Rätsel knackt - auch diesen Fall lösen? Neben der spannenden Handlung zeichnet Tardi auch eine detailreiche Bilderwelt der Kriegsjahre.

Im 1943 erschienenen Kriminalroman “120, rue de la Gare” setzt Léo Malet zum ersten Mal seinen Privatdetektiv Nestor Burma als Hauptfigur ein. Ursprünglich hatte Malet keine Fortsetzung vorgesehen, aber sein damaliger Verleger - vom grossen Erfolg motiviert - drängte ihn, weitere Folgen mit Nestor Burma zu schreiben. Es sollten insgesamt 29 werden, in denen Malet seinen Privatdetektiv Burma nonchalant und darüber hinaus sehr erfolgreich agieren lässt. Gute 40 Jahre nach diesem Grosserfolg wagte sich Jacques Tardi an die Comicversion. Sie entstand in enger Zusammenarbeit mit Léo Malet und nimmt heute in Tardis Werk eine herausragende Position ein.

Léo Malet, *1909, Anarchist, Surrealist, Chansonnier und Schriftsteller, starb 1996. Jacques Tardi, *1946, lebt in Paris.

Von den selben Autoren in der Edition Moderne:
Nestor Burma, wie steht mir Tod
Nestor Burma, Blei in den Knochen. 



Jetzt diesen Titel online bestellen:
120, Rue de la Gare Gesamtausgabe in Deutschland online bestellen   120, Rue de la Gare Gesamtausgabe in Österreich online bestellen
Dieser Titel ist bereits erschienen und im Handel erhältlich!
Erscheinungsdatum: 31.03.2006
Preis Deutschland: 29,80 €
Preis Schweiz: 49,80 sFr
ISBN: 978-3-03731-000-7
Seiten: 190
Kategorie: Alben
Hits: 980
Hersteller: © 2006 Edition Moderne
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


Ihr könnt hier in unserer Checkliste nach bestimmten Titeln suchen. Gebt dazu den Suchbegriff ein und klickt auf Suchen. Die Suche wird nur im Titel der Comics durchgeführt:

Suche