SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.169 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Loveless 9

Geschichten:

Kap. 8, Teil 19 + Kleines Loveless

Autor: Yun Kouga, Zeichner: Yun Kouga, Tuscher: Yun Kouga



Story:

Um mehr über ‚Sieben Monde‘ und den Tod seines Bruders Seimei herauszufinden, folgt Ritsuka einer Einladung, die ihn zu einer Schule führt, an der die ‚Waffen‘ und ‚Opfer‘ - Teilnehmer an einem mysteriösen Spiel - ausgebildet werden. Auch Seimei, der gar nicht gestorben ist, erscheint zusammen mit seiner ‚Waffe‘ Nisei, verwüstet im Kampf das Gebäude und verletzt Ritsu schwer. Es gelingt Soubi, Nisei zu überwältigen und gefangen zu, doch Seimei kann entkommen und Kio entführen.

Ritsuka leidet sehr unter diesen Vorkommnissen. Einerseits ist er glücklich, dass Seimei lebt, aber so brutal und skrupellos kennt er ihn überhaupt nicht. Wie die anderen auch stellt sich Ritsuka die Frage, was das alles zu bedeuten hat und worauf sein Bruder hinaus will. Ritsuka möchte ihn ein weiteres Mal treffen und endlich die Wahrheit erfahren, doch nicht Seimei kommt zum Austausch der Geiseln sondern das Team Bloodless.

Längst weiß Ritsuka, dass ein Kampf unvermeidlich ist und er Soubi, seiner ‚Waffe‘, vertrauen muss und kann. Allerdings sind sie beide nicht auf das vorbereitet, was Bloodless für sie im Sinn hat. Während sich das Duell hinzieht und Ritsukas Ängste vom Gegner aufgedeckt werden, hat Kio eine verstörende Begegnung ...



Meinung:

Der Vorlauf ist schon lange aufgebraucht, darum erscheint von Loveless allenfalls noch ein Band pro Jahr. Quereinsteiger werden sich in der laufenden Handlung nicht zurechtfinden, und auch treue Leser bekommen immer mehr Schwierigkeiten, den Geschehnissen zu folgen, da die Abstände zwischen den Bänden zu groß sind, als dass man sich noch an jedes Detail, das für die komplexe Geschichte wichtig ist, erinnern könnte. Schade!

Davon einmal abgesehen, ist Loveless eine anspruchsvolle Serie, die in keine Genre-Schublade so richtig passen will. Die zarten Zeichnungen von niedlichen Catboys und –girls täuschen darüber hinweg, dass die Story alles andere als kindlich und harmlos ist. Tatsächlich wird ständig psychische und physische Gewalt thematisiert, z. B. wurde Ritsuka von seiner Mutter misshandelt, Seimei peinigte und peinigt noch immer Soubi, Bloodless ist ein Paar, das sich gegenseitig quält. Blutige Verletzungen, aber mehr noch seelische Wunden sind Gang und Gäbe.

Die Handlung kommt nur langsam voran. Mit jeder Antwort, die man erhält, gehen weitere Fragen einher. ‚Sieben Monde‘ und Seimei hüten viele Geheimnisse, die nur tröpfchenweise enthüllt werden. Neue Charaktere, die ausführlich vorgestellt werden, Rückblenden und unerwartete Wendungen verschieben immer wieder die Auflösung und werfen ein neues Licht auf die Situation. Nichts ist so, wie es auf den ersten Blick hin schien. Das Rätsel wird größer statt kleiner, zumal Kio, der bislang ein unbeteiligter Beobachter war, stärker in die Angelegenheit verstrickt ist, als jeder, er eingeschlossen, ahnte. Auch seine einseitig wirkende Beziehung zu Soubi wird beleuchtet.

In Folge bleibt die Geschichte spannend und hoch dramatisch. Man muss sehr aufmerksam lesen, vielleicht auch in den vorherigen Bänden ein wenig blättern, um nicht die Übersicht zu verlieren und alle Feinheiten zu entdecken. Dennoch wird es allmählich Zeit, die Rätsel aufzulösen, um die Leser nicht durch ein Zuviel an kryptischen Entwicklungen zu verwirren, was zu Lasten des Lesespaߑ ginge.



Fazit:

Loveless Band 9 wendet sich ausschließlich an die treuen Leser der Serie und ist für Quereinsteiger nicht mehr nachvollziehbar. Findet man Gefallen an den aparten Zeichnungen von Yun Kouga, mag man ungewöhnliche Fantasy, niedliche Catboys- und –girls und einen Hauch Boys Love, dann wird man die Serie lieben, sollte aber die Lektüre auf jeden Fall mit Band 1 beginnen.



Loveless 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Loveless 9

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6.50

ISBN 13:
978-3-7704-7145-4

178 Seiten

Positiv aufgefallen
  • komplexe, ungewöhnliche Handlung
  • interessante, sympathische Charaktere
  • aparte Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.11.2010
Kategorie: Loveless
«« Die vorhergehende Rezension
Get Backers 18
Die nächste Rezension »»
Franka 14: Das portugiesische Goldschiff
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.