Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.398 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Princess Resurrection 3

Geschichten:
  • Kapitel 11 - Kapitel 14
  • Bonus Track
Autor: Yasunori Mitsunaga
Zeichner: Yasunori Mitsunaga
Tuscher: Yasunori Mitsunaga

Story:

Prinzessin Hime hat eine interessante Methode entwickelt, sich die Gefolgschaft ihrer Untergebenen zu sichern. Alle paar Tage bekommen sie von ihr Blut, ansonsten können sie nicht überleben. Hiro, dem sie nach einem Unfall das Leben rettete, ist einer ihrer treuesten Vasallen. Sie erklärt ihm, dass er nun ihr Blutskrieger ist.

Kaum ist "Der Besuch" von Himes Schwester beendet - und das ohne allzu viel Blutvergießen -, kommt schon ein neues Abenteuer auf die Prinzessin zu. Ein Pharao samt Gefolge macht die Stadt unsicher. Dazu wütet noch ein kopfloser Ritter, der nicht eher Ruhe geben wird, bis er besagten Körperteil wieder auf seinem Hals hat. Tja, bei Hime wird es eben nie langweilig.



Meinung:

Wer bei dem Titel eine niedliche Prinzessin mit Rüschenkleid und Krone erwartet, wird sehr schnell eines Besseren belehrt. Hime kämpft gegen Monster und gnadenlose Feinde, die den Frieden bedrohen. Dabei fließt das Blut in Strömen. So eine Kettensäge kann nun einmal ein ganz schönes Massaker anrichten, denn genau solche Waffen stehen der Prinzessin zur Verfügung. Sie bekämpft damit die unterschiedlichsten Monster, die in die Welt der Menschen eindringen um Unheil zu stiften.

Ab und zu blitzt jedoch die verletzliche junge Frau durch, die Hime aber aufgrund ihres Images nicht nach außen dringen lassen darf. Hiro hilft ihr, wo er kann. Er dient der Prinzessin nicht nur, weil sie ihn mit ihrem Blut am Leben erhält. Der Junge verehrt und bewundert Hime über alle Maßen. Himes Geschwister tauchen nach und nach auf. Immer wieder versichert Hime ihnen, das sie keinerlei Lust darauf verspürt, den Thron zu besteigen. Die Protagonisten überzeugen ausnahmslos in ihren jeweiligen Rollen.

Dazu kommen Zeichnungen im Gothic-Style. Lebendig gewordene Skelette und Zombies, erinnern ein wenig an Resident Evil. Stets wird die Prinzessin in all ihrer kühlen Schönheit gezeichnet, so dass ein interessanter Kontrast entsteht. Einerseits die Anmut Himes und der Widerpart mit seinem hässlichen Gesicht. Der europäisch anmutende Zeichenstil wird mit ein wenig Chibi gemixt, so entsteht wiederum ein unverwechselbarer Stil mit hohem Wiedererkennungswert. Genre-Fans ab 14 Jahre, vor allem männliche Jugendliche, werden hier mit einer interessanten aber dennoch bluttriefenden Geschichte versorgt.



Fazit:

Eine Kettensägen schwingende, hübsche Prinzessin und ihre treuen Gefährten kämpfen gegen allerlei Monster. Gothic-Fans werden bestens unterhalten. Vampir-Fans dürften verwundert feststellen, dass die Sache mit dem Blut auch total anders laufen kann. Splatter-Fans allgemein, die Storys mit interessanten Protagonisten und überraschenden Wendungen lieben, werden sich diese Manga-Reihe nicht entgehen lassen wollen.



Princess Resurrection 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Princess Resurrection 3

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-7189-8

192 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Horror lastige Story mit Comedy-Elementen
  • blutdurstiges Gefolge, wehrhafte Prinzessin
  • interessante Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.07.2011
Kategorie: Princess Resurrection
«« Die vorhergehende Rezension
Get Backers 21
Die nächste Rezension »»
Reborn! 19
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>