SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.734 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Zero One 3

Geschichten:
27 - 40, Finale
Autor: Hiroya Oku, Zeicher: Hiroya Oku, Tuscher: Hiroya Oku


Story:
Trotz zahlreicher Probleme gelingt es Nero und seinen neuen Freunden, die notwendige Zahl Mitspieler zusammenzubekommen, um an dem MBZ-Turnier teilnehmen zu können. Allerdings handelt es sich bei diesen überwiegend um Anfänger. Während eines Übungskampfes lernt Nero Alois kennen und freundet sich mit dem Spieler an ohne zu ahnen, dass es sich um ein Mädchen handelt. Um ihm die Wahrheit zu beichten, reist Alois nach Tokio und sucht Nero. Unterdessen findet Neros Vater heraus, dass der Junge regelmäßig ins Spiele-Center geht und verbietet ihm weitere Besuche. Daraufhin läuft Nero von zu Hause weg. Endlich erfährt er das Geheimnis seiner erstaunlichen Spielfigur Zero One, und er trifft auch Alois.

Meinung:
Es wurde sehr viel Inhalt in diese Geschichte gepackt: Alle Mitspieler von Neros Gruppe werden ausführlich vorgestellt. Obwohl es auch MBZ-Kampfszenen gibt, treten diese in den Hintergrund zu Gunsten der Protagonisten und ihren Problemen. In Folge wird auch das Geheimnis um Zero One eher nebenbei enthüllt und nicht als finaler Knaller präsentiert. Die Serie ist – im Moment – nur auf diese drei Bände angelegt ist, da ihr Schöpfer bereits an einem anderen Projekt arbeitet. In Konsequenz entsteht der Eindruck, als habe der Mangaka ursprünglich weitere Episoden im Sinn gehabt, jedoch wegen der neuen Termine etwas lieblos einen halbwegs akzeptablen Schluss für die letzten Kapitel dieses Bandes konstruiert. Ein richtiges Ende liegt nicht vor, denn die Geschichte bricht unmittelbar vor dem Turnier ab. Es bleibt offen, wie dieses ausgehen mag und welche Folgen es für die Teilnehmer hat. Schade!

Zero One 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Zero One 3

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95

ISBN 10:
3-89921-135-9

Positiv aufgefallen
  • interessante Charaktere und Probleme
Negativ aufgefallen
  • kein richtiger Abschluss der Serie
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.11.2002
Kategorie: Zero One
«« Die vorhergehende Rezension
Die Fantastischen Vier - Vol 3 12
Die nächste Rezension »»
Sigil 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.