SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.928 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Hina 2

Geschichten:
Kapitel 7-15
Autor: Ken Akamatsu, Zeicher: Ken Akamatsu, Tuscher: Ken Akamatsu


Story:
Langsam wird es ernst für Naru und Keitaro, denn der Termin die Aufnahmeprüfung zur TouDai rückt immer näher. Die Nerven der beiden Uni-Anwärter liegen blank und die restlichen Mädels in der Pension Hinata tragen, mit ihrem Verhalten, auch nicht gerade dazu bei, dass man in Ruhe lernen kann. Keitaro trifft es da noch schlimmer als Naru, da diese im Gegensatz zu unserem Tollpatsch erheblich bessere Noten schreibt und nicht von so manchen weiblichen Reizen abgelenkt wird wie der 19jährige. Als Keitaro auch noch zufällig einen Einblick in Narus Tagebuch bekommt und liest, dass sie ebenfalls ein Versprechen, aus der Vergangenheit, an die TouDai bindet, ist es mit seiner Konzentration völlig vorbei. Ist Naru vielleicht doch das kleine Mädchen, dem er vor 15 Jahren versprach, gemeinsam mit ihr auf die begehrte Uni zu gehen?

Meinung:
Der Kampf, um das Bestehen der Aufnahmeprüfung seiner Wunschuni und die Anerkennung der Mädels in der Pension Hinata, geht für Keitaro weiter. Erfreulicherweis ist das Versprechen von EMA eingehalten worden und der Fehler aus dem ersten Band wurde im zweiten nicht wiederholt. Die begehrte Uni Keitaros und Naru heißt jetzt endlich TouDai und nicht Tokio-Uni. Die Umsetzung ist gut gelungen und es macht Spaß zu verfolgen, wie Keitaro und Co. Weihnachten und das Neue Jahr, trotz Lernstress verbringen. Leider ist es jedoch manchmal ziemlich anstrengend die Sprechblasen, die sich mehr in der Mitte des Bandes befinden, vollständig zu lesen ohne den Manga auseinander reißen zu müssen. Ansonsten gibt es jedoch nichts zu beanstanden. Wer romantische Comedy in einem wunderschönen Zeichenstil mag, der darf beruhigt zugreifen.

Love Hina 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Hina 2

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-89885-328-4

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Fehler des ersten Bandes wurden nicht wiederholt, sondern ausgemerzt
Negativ aufgefallen
  • schwerfälliges Lesen durch den Bund des Manga
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.11.2002
Kategorie: Love Hina
«« Die vorhergehende Rezension
Bastard !! Der Gott der Zerstörung 20
Die nächste Rezension »»
Mystic 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.