SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.217 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Romeo x Romeo 2

Geschichten:
Romeo x Romeo 2
Autor & Zeichner: Makoto Tateno

Story:
Zwar wurden die "Yusei" und "Ryosei" von ein und der selben Person gestiftet und sollten sich eigentlich als Einheit sehen, aber Lehrer und Schüler sind anderer Meinung und rivalisieren gerne immer wieder miteinander.

Nur die beiden derzeitigen Schülerpräsidenten Maisaka und Masaoka scheinen anderer Meinung zu sein, sind sie inzwischen doch zu einem Paar geworden, das sich nicht scheut, seine Leidenschaft füreinander ausnutzen. Zwar halten sie es vor den anderen geheim, aber ihre Beziehung ist für die meisten Schüler längst ein offenes Geheimnis, zumal es jetzt auch zwischen den beiden kriselt und sich diese möglichst aus dem Weg gehen.

Nur einer leidet darunter, dass sein geliebter Sandkastenfreund Maisaka nun einen anderen und keine Augen mehr für ihn hat. Er trägt schwer an dem Geheimnis und verflucht es immer mehr. So bemerkt er erst gar nicht, dass sich Sakurada an ihn heran macht, wie er stellvertretender Präsident.

Ob er will oder nicht, er fühlt sich immer mehr von dem dreisten Schülersprecher der "Yusei" High School angesprochen, der frech wie er ist, ihn immer wieder zu Kuppelparties abschleppt und einmal sogar mit ihm schläft. Ryo zögert. Kann und darf er wirklich dem Feuer in seinem Inneren nachgeben, wenn er doch eigentlich seinem besten Freund die Treue halten will. Auf der anderen Seite: Hat dieser es überhaupt verdient, dass er ihm noch nachtrauert?



Meinung:
Romeo x Romeo beweist gerade im zweiten Band, dass die Künstlerin bereits alle Klischees und Handlungsmuster der Boys Love kennt. Nachdem sie ihr erstes Pärchen zusammengebracht hat, verkuppelt sie nun das nächste - ausgerechnet die besten Freunde der ersten Helden.

Die Geschichte lässt keine Wünsche offen. Es passiert genau das, was ein erfahrener Leser erwartet - der Schwächere darf sich noch eine ganze Weile zieren, ehe er mit sanfter Gewalt dazu überredet wird, seinen Gefühlen nachzugeben. Die Protagonisten umkreisen sich munter und holen sich beim Anblick ihrer Freunde, die bereits frei von Zurückhaltung sind, Appetit.

Das ganze ist mit heißen Sex-Szenen garniert, die mal mehr mal weniger leidenschaftlich ist. Das Umfeld spielt dagegen keine Rolle, da die Geschichte einzig und allein um die jungen Männer und ihre Leidenschaften kreist.

Die Handlung wird wie auf einer gut geölten Maschine abgespult. Ob sie die Leser jedoch zufrieden stellen kann, sei dahin gestellt, da es keine überraschenden Wendungen gibt und auch die Widerstände für die Helden eher gering sind.

Alles in allem bietet Makoto Tateno eine solide erzählte Geschichte, die sich allerdings auf sehr weit ausgetretenen Pfaden bewegt. Wem das nichts ausmacht, der kann trotz allem die Irrungen und Wirrungen der Liebe mit einer ordentlichen Prise Sex genießen.



Fazit:
Mit Romeo x Romeo legt Makoto Tateno einen grundsoliden Boys Love Manga vor, der im zweiten Band mehr denn je altgediente Klischees abspult und erfahrene Leser eher langweilen dürfte, wenn auch die Darstellungen recht ansprechend sind.

Romeo x Romeo 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Romeo x Romeo 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770476404

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine routiniert erzählte Geschichte mit hübschen Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung benutzt weiterhin nur gängige Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.04.2012
Kategorie: Romeo x Romeo
«« Die vorhergehende Rezension
Seiho High School Boys 4
Die nächste Rezension »»
Gate 7 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.