SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.067 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - MS Z Gundam 2

Geschichten:
MS Z Gundam Vol. 2
Autor: Kazuhisa Kondo, Zeicher: Yoshiyuki Tomino, Tuscher: Yoshiyuki Tomino


Story:
Camille Bidan und seine Kameraden fliegen zur Erde. Ihr Ziel ist die Zerstörung des Unionsstützpunkts Jaburo. Das Unternehmen schlägt fehl, da die Titans diese Basis bereits aufgegeben haben. Stattdessen gelingt die Befreiung des Kriegshelden Amuro Ray. Plötzlich taucht ein Psycho-Gundam auf und bedroht Amuro und einige seiner Freunde, doch Camille kann rechtzeitig eingreifen und die Geiseln retten. Derweil wird General Blex Fora von den Titans angegriffen und tödlich verwundet. Seine letzten Worte gelten Quatro Bajina: Er soll die Führung der AEUG übernehmen. Die Kämpfe verlagern sich wieder ins All, und es kommt zu Verlusten auf beiden Seiten.

Meinung:
„MS Z Gundam“ knüpft an die Geschehnisse in der Serie „Gundam 0079“ an. Der Stil der Zeichnungen und der Aufbau der Handlung sind identisch – was zu erwarten war, da auch diese Reihe von dem Team Kazuhisa und Yoshiyuki stammt. Der Schwerpunkt liegt auf dem Kampf, in dem verschiedene Typen Mobile Suits zum Einsatz kommen. Es gibt sehr viele Protagonisten, doch keiner wird ausführlicher charakterisiert, und man muss schon genau auf die Richtung der Haarspitzen schauen, um beispielsweise Camille und Amuro unterscheiden zu können. Die Handlung ist eine Aneinanderreihung einzelner, abgehackt wirkender Szenen, die den Leser nicht in den Bann ziehen können. Um diese Reihe zu mögen, muss man mit dem anspruchslosen, altmodisch scheinenden Stil zurechtkommen können – anderenfalls sollte man sich besser den jüngeren Titeln wie „Gundam Wing“ zuwenden, die gefälliger gezeichnet und aufgebaut sind.

MS Z Gundam 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

MS Z Gundam 2

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,-

ISBN 10:
3-89885-700-X

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • zu viele Protagonisten, zerfahrene Handlung
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.01.2003
Kategorie: Gundam
«« Die vorhergehende Rezension
Marie& Elie 4
Die nächste Rezension »»
Vagabond 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.