SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.171 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Trouble Darkness 7

Geschichten:
Love Trouble Darkness 7
Kapitel 25: New Move – Ähnlichkeit?
Kapitel 26: Uncounciously – Schwindesgefühl und Herzklopfen
Kapitel 27: Adventure – Die Abenteuer von Maus Rito
Extra: Magical Kyoko Flame
Kapitel 28: Infiltration – Hier kommt Kyoko!
Extra: It Feels – Duldsame Lehrerin

Autor: Saki Hasemi
Zeichner: Kentaro Yabuki

Story:
Seit er zum Verlobten einer außerirdischen Prinzessin erwählt wurde, ist das Leben von Rito nicht mehr so ruhig, wie es einmal war. Denn mittlerweile hat sich nicht nur seine Zukünftige Lala bei ihm eingenistet, sondern auch ihre aufgeweckten Schwestern Nana und Momo. Anstatt sich selbst eigene Jungs zu suchen, haben auch sie es auf ihn abgesehen.

Vor allem Momo hat immer noch nicht aufgegeben, ihm einen Harem aufzubauen, damit er seine Manneskraft nicht vergeudet. Schließlich soll und kann er bestimmt eine Menge Mädchen glücklich machen. Da ist es dann auch nicht so schlimm, wenn Killerinnen wie Golden Darkness, die Rito bereits in außerirdischem Auftrag nachstellten, dazu gehören sollten.

Nachdem es dem Team mit gemeinsamen Bemühungen und leidenschaftlichem Geist gelungen ist, gleich zwei gefährliche Waffen zu neutralisieren - denn nun will auch Mea, Darkis kleinere Schwester etwas anderes als töten, weil sie immerhin die Liebe kennengelernt hat, kommt Meister Nemesis selbst als Frau auf die Erde und stellt Rito.

Doch eine weit größere Gefahr geht von Lalas Erfindungen aus, die sie gerne überall herum liegen lässt. Ausgerechnet Rito wird in eine Maus verwandelt und muss nun um sein Leben fürchten – auch wenn seine Gestalt ihm nette Einblicke bietet? Aber als kleiner pelziger Bewohner des Hauses hat er plötzlich sehr viele Feinde...



Meinung:
Eine wirklich durchlaufende Geschichte sollte man bei Love Trouble Darkness nicht erwarten, ebenso wenig wie einen ausgefeilten Hintergrund. Das merkt man schon an der episodenhaften Aufteilung der Handlung, die sich auch diesmal wieder sehr deutlich bemerkbar macht.

Neben den üblichen Versuchen Momos, Ritos Harem weiter aufzubauen, dem Interesse von Mea am Gemüseschneiden, wo ihre Künste ebenfalls gut zur Geltung kommen oder gar Meister Nemesis' Machenschaften steht vor allem wieder der Humor im Vordergrund.

Vor allem in der Geschichte um den zur Maus gemachten Rito wird deutlich, wie sehr sich die Serie dem Klamauk verschrieben hat. Dabei scheint es egal zu sein, wie abgenutzt, klischeehaft und alt die Gags sind, Hauptsache es wird auf Kosten des Helden lustig und schräg. Dabei zeigen sich natürlich auch die hübschen Heldinnen wieder von ihrer besten Seite und zeigen sich – wann immer so können, weitestgehend hüllenlos, auch wenn man von erotischen Szenen nicht gerade sprechen kann.

Die Künstler setzen ihre Geschichte frech in Szene und haben sichtlich Spaß an der Sache, auch wenn das auf Kosten der Logik und der Handlung geht – letztendlich erweist sich, dass auch hier der Weg mehr zählt als das Ziel … auch wenn die ständigen Wiederholungen bei den Gags zu langweilen beginnen.



Fazit:
Der siebte Band von Love Trouble Darkness bietet wieder all das, was man aus der Serie schon kennt, hübsche Mädchen, die es lieben, ihre Hüllen abzuwerfen und sich leidenschaftlichen Umarmungen hinzugeben, einen tollpatschigen Helden, der wie üblich gleich in jedes Fettnäpfchen treten darf und Situationen, die Gags nur so herausfordern, auch wenn man manche der Kalauer bereits zur Genüge kennt.

Love Trouble Darkness 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Trouble Darkness 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842009554

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein Feuerwerk schlüpfrigen Humors
Negativ aufgefallen
  • Hintergrund ist so gut wie gar nicht vorhanden
  • Altbackene Klischees werden auch diesmal wieder aufgewärmt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.06.2014
Kategorie: Love Trouble
«« Die vorhergehende Rezension
Xx me! 12
Die nächste Rezension »»
Valerian & Veronique: Gesamtausgabe 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.