SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.169 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Star Trek 10 - Die neue Zeit 5

Geschichten:
Pille
Text: Mike Johnson, F. Leonard Johnson
Zeichner: Claudia Balboni, Erica Durante
Farben: Claudia SGC
Übersetzung: Christian Langhagen

Die Stimme eines sinkenden Sterns
Text: Mike Johnson, Ryan Parrot
Zeichner: Claudia Balboni, Erica Durante
Farben: Claudia SGC
Übersetzung: Christian Langhagen

Scotty
Text: Mike Johnson
Zeichner: Claudia Balboni, Erica Durante
Farben: Arianna Florean, Claudia SGC
Übersetzung: Christian Langhagen

Roter Alarm
Text: Mike Johnson
Zeichner: Claudia Balboni, Luca Lambert, Erica Durante
Farben: Arianna Florean, Claudia SGC
Übersetzung: Christian Langhagen



Story:
Findet in DIE NEUE ZEIT 5 heraus, wie sich Dr. Leonard "Pille" McCoy und James T. Kirk auf einem Shuttle der Starfleet Academy kennengelernt haben! Lernt Neues aus Uhuras Vergangenheit und werdet Zeuge von ihrem ersten Treffen mit Spock! Entdeckt, was Montgomery Scott dazu gebracht hat, sich fürs Engineering zu begeistern. Und seid dabei, als sich sich Sulu und Chekov zum ersten Mal auf der Starfleet Academy begegneten und wie sich ihre Wege immer wieder bis zur Brücke der Enterprise gekreuzt haben!

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Im vorliegenden Band "Die neue Zeit 5" werden vier Comicgeschichten aus dem englischen Original "Star Trek Ongoing #5" veröffentlicht.

Die Geschichten behandeln dieses Mal diverse Nebencharaktere und konzentrieren sich voll und ganz auf deren Entwicklung. Action- oder Kampfszenen sind dieses Mal Mangelware, wenngleich dies absolut kein Manko darstellt. Hier besinnt man sich wieder auf die eigentliche Stärke von "Star Trek", nämlich der Handlung rund um die Protagonisten.

In der ersten Story erfährt der Leser warum Leonard McCoy den Ärzteberuf gewählt hat. Ähnlich wie im Handlungsstrang zu Scotty, sind auch die Vorfahren von McCoy Mediziner von daher lag die Berufswahl nahe. Bei Montgomery Scott war vor allem der Drang nach dem Ausprobieren von technischen Herausforderungen ausschlaggebend. Als er versuchte den Beagle von Admira Archer zu beamen und dies ein Mieserfolg wird, wurde der junge Ingenieur strafversetzt und traf dadurch auf Mr. Keenser. Den kennen wir schon aus den Kinofilmen sowie dem vorherigen Sammelband.

Eine weitere Geschichte beschäftigt sich mit dem tragischen Schicksal von Lt. Uhura, welche bei einem Unfall zwar ihre Eltern retten konnte, dabei aber ihren Onkel verlor.

Zum Schluss erleben wir noch Sulu auf der Sternenflottenakademie und wie dieser von der Elite-Einheit Red Suad umworben wird. Dabei trifft dieser auch erstmals auf Pavel Chekov.

Während also die Geschichten allesamt sehr interessant und abwechslungsreich sind, rangieren die Zeichnungen im guten Mittelmass. Claudia Balboni's Zeichenstil ähnelt jenem vom "Star Trek"-Stammzeichner beim amerikanischen Verlag IDW, ist jedoch glücklicherweise noch eine Spur besser. So ähneln die Gesichter der Figuren jenen der Schauspieler im Großen und Ganzen. Die Panels wirken allesamt sehr lebendig, als befände man sich vor dem Fernseher um eine neue Episode anzusehen.



Fazit:

"Star Trek 10 - Die neue Zeit 5" beleuchtet die Hintergründe der Charaktere mit Hinblick auf die neue Zeitlinie im J.J. Abrams-Universum und kommt dabei ganz ohne Gewalt und Action aus.



Star Trek 10 - Die neue Zeit 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Trek 10 - Die neue Zeit 5

Autor der Besprechung:
Dominic Schlatter

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 14,00

ISBN 10:
3864252075

ISBN 13:
978-3-86425-207-5

104 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Tolle Charaktermomente
  • Covergalerie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3.2
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.07.2014
Kategorie: Star Trek - Sonderband
«« Die vorhergehende Rezension
Hetalia - Axis Powers 6
Die nächste Rezension »»
Back Stage!! 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.