SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.957 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - X-Men Vol2 11

Geschichten:
Nacht Der Masken
Autor: Claremont, Zeicher: Kubert, Tuscher: Townsend


Story:
Sechs Monate sind vergangen, vergangen seit jenen dramatischen Ereignissen um die Pläne des High Evolutionary, seit der Zeit, als die Mutanten keine Superkräfte mehr besaßen. Was genau passierte beim Eingriff des High Evolutionary an einem bisher geheimen Ort, wo die Tochter einer Neo, die immer bereit waren, die Welt mit den Flatscans zu teilen, zu Tode kam. Und genau diese Neo, unter Führung von Domino, greifen auf breiter Front die X-Men an. Zentrum der Gewalt ist die Kirche des Erzengels St. Michael, in der Kurt Wagner – alias Nightcrawler – zur Zeit seiner neuen Passion frönt. Ob Brooklyn, Weltraum oder Venedig – überall müssen sich die X-Men den Horden der Neo oder deren Helfer – den Schockwellenreitern – erwehren – und eigentlich sind sie völlig ratlos. Als die X-Men einen Gefangenen machen, begibt sich Jean Grey – alias Phoenix (?) auf sehr, sehr dünnes Eis.

Meinung:
Der Meister ist zurück. Und wenn man der ganzen Vorgeschichte glauben darf, dann ist mit Claremont der Geschichtenerzähler des X-Men Universums wieder an Bord. Und so ist es auch gar nicht weiter verwunderlich, daß es wieder einmal einen Riesenspaß macht, die Erlebnisse der X-Männer zu verfolgen. Die Storys sind natürlich ausgesprochen geprägt von den Kämpfen gegen die Neo, jene Neo, die plötzlich auftauchen und zu einem kampfstarken und nicht zu unterschätzendem Gegner geworden sind. Nicht unbedingt Tiefgang darf man erwarten, aber dieses prall gefüllte Heft erfüllt alle Erwartungen hinsichtlich eines prall gefüllten, Action dominierenden Comic-Spaßes.

X-Men Vol2 11 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

X-Men Vol2 11

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 6,62 / A 7,12 / sFr 13,0

Positiv aufgefallen
  • Claremont ist zurück
  • Neo´s sind da
  • ... und irgendwie gibt es ziemlich viele Änderungen im X-Men Universum
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.02.2002
Kategorie: X-Men
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men Vol2 10
Die nächste Rezension »»
X-Men Vol2 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.