SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.588 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Obaka-chan - A Fool for Love 6

Geschichten:
Obaka-Chan – A Fool for Love 6
Autor und Zeichner:
Sato Zakuri

Story:
Die Reise in die Kansai-Region hat den Klassenkameraden über Neiro die Augen geöffnet. Sie wissen nun, dass ihre neue Mitschülerin ein Kampfsport-Ass ist und sogar starke Männer einschüchtern kann. Zudem hat sich das junge Mädchen endlich entschieden und Tokio ihre Liebe erklärt. Denn er hat mehr zu ihr gestanden als es Shin jemals auch nur versucht hat.

Für eine Weile schwebt Neiro auf Wolke 7 hat sie doch endlich einen Freund gefunden, der sie genau so mag wie sie ist und gar nicht anders haben will. Doch dann taucht Kana auf und entführt Tokio kurzerhand, weil sie ihn heiraten will. Zusammen mit Shin und ihren Freunden zieht das junge Mädchen aus, um ihren Freund zu retten, was nach einigem Hin- und Her auch gelingt.

Da Shin entscheidend daran mitgewirkt hat, fordert er nun von Neiro einen Preis. Er möchte ein Date mit ihr – und daraus kann sie sich nun nicht mehr winden. Während des Treffens zeigt sich, dass er sie auch noch liebt und durchaus seine netten Momente hat. Aber da sie offen gesehen werden hat das natürlich auch bittere Konsequenzen für ihre Beziehung zu Tokio, dem sie nichts davon erzählt hat.



Meinung:
Wie schon im letzten Band angedeutet, darf man nicht erwarten, dass die Liebe zwischen Neiro und Tokio nun keine Hürden mehr überwinden muss. Im letzten Band hatte das Mädchen alle Hände damit zu tun, ihren Liebsten aus den Händen einer Rivalin zu befreien, nun muss sie die Konsequenzen ausbaden, weil sie sich dabei auch noch auf die Hilfe eines Rivalen verlassen musste.

Natürlich hat Shin nicht so einfach aufgegeben, und nutzt die Lage, in die sich Neiro gebracht hat, weidlich aus. Allerdings nicht so, wie man es normalerweise erwarten sollte – die Geschichte bleibt auch da eher romantisch und harmlos, spielt mit den Gefühlen der ersten Liebe auf eher unschuldige und harmlose Art und Weise.

Natürlich bewahrt sich die Serie den leichtfüßigen Ton. Die Ereignisse kommen immer noch etwas abgedreht daher und Neiro lässt keine Gelegenheit aus, ins Fettnäpfchen zu treten. Geschlechterklischees werden diesmal nicht auf den Kopf gestellt, sondern eher zelebriert.

Alles in allem bleibt sich die Geschichte treu. Alles wird mit einem Augenzwinkern erzählt und macht recht deutlich, dass man die Geschehnisse absolut nicht ernst nehmen sollte, der Spaß steht im Vordergrund, daher kann man der Künstlerin nicht böse sein, wenn die Handlung all zu leicht durchschaubar ist und auch die Wendungen nicht immer besondere Überraschungen bieten.



Fazit:
Obaka-chan – A Fool for Love setzt auch im vorletzten sechsten Band deutlich auf den Spaß, rückt diesmal aber auch die Liebe wieder etwas in den Vordergrund. Auch wenn es in der Beziehung zu Tokio und Shin noch einmal dramatisch wird, so bleibt die Spannung doch eher auf der Strecke, was die Künstlerin aber durch viel Humor ausgleicht.

Obaka-chan - A Fool for Love 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Obaka-chan - A Fool for Love 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770483259

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Mischung aus Humor und Romantik ist auch weiterhin stimmig
  • Die liebenswerte Erzählweise gleicht die vielen Klischees aus
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.05.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
HighSchool DXD 04
Die nächste Rezension »»
Wonderland Love
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.