SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.034 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Lone Wolf & Cub 7

Geschichten:
Band 7
Autor: Kazuo Koike, Zeicher: Gôseki Kojima, Tuscher: Gôseki Kojima

Story:
Die Yagyu versuchen immer wieder Kozure Okami zu töten, ohne sich selber dabei in Gefahr zu bringen, oder ihre Eide zu brechen und damit die Ehre zu verlieren. Diesmal lassen sie von den Behörden eine "Treibjagd" auf alle Landlosen veranstalten, der auch der Wolf und sein Sohn zum Opfer fallen sollen. Aber sie haben die Rechnung nicht mit dem sehr erfahrenen Samurai gemacht. "Im Gasthaus der Chrysanthemen" schließlich ist er nicht der einzige, der auf Rache an der intriganten Nebenfrau eines Fürsten sinnt, denn auch eine der Dienerinnen der Herberge hat ihre Gründe sie zu töten. Daigoro steht schließlich allein im Mittelpunkt von zwei Geschichten, in denen er sein Leben riskiert - einmal ist er "der einzige Zeuge", der den Mörder einer Prinzessin erkennt, in einer anderen Stadt bekommt er "Artikel 79 des Strafrechts" zu spüren, weil er eine berüchtigte Diebin deckt...

Meinung:
Auch dieser Band überzeugt durch seine sehr menschlichen Geschichten, auch wenn es wie so oft wieder um Kampf, Überleben und Sterben geht. Trotzdem erfährt der Leser wieder einiges über die japanische Geschichte, Kultur und den Ehrenkodex der Samurai. Weder der Zeichner noch der Autor beschönigen das Leben der Samurai und der einfachen Leute, manchmal geht es recht derb und brutal zu und deshalb ist "Lone Wolf and Cub" weiterhin mehr für ältere Leser gedacht, die komplexe Geschichten mit Hintergrund schätzen.

Fazit:


Lone Wolf & Cub 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Lone Wolf & Cub 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 9,99

ISBN 10:
3-89921-678-4

Positiv aufgefallen
  • ambitioniert, realistisch und vielschichtig
  • detailreiche Zeichnungen
  • durch die vielen Hintergrundinformationen erfährt man viel über das alte Japan
Negativ aufgefallen
  • der Comic wendet sich eindeutig an ein älteres Lesepublikum
  • man muss Interesse an der japanischen Geschichte und Kultur mitbringen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.06.2004
Kategorie: Lone Wolf & Cub
«« Die vorhergehende Rezension
Subaru 5
Die nächste Rezension »»
Mars 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.