SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.997 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Herzschimmern 3

Geschichten:
Herzschimmern 3
Autor und Zeichner:
Chihiro Hiro



Story:
Shinobu hat endlich den Spaß, nach dem sie immer gesucht hat, denn die Service AG bietet viele interessante Möglichkeiten. Klar, in erster Linie hilft man anderen, räumt für die auf und putzt, aber es gibt auch spannende Momente, wie im Lager der Theater AG, in dem sie und ihre Mitstreiter auch ein wenig länger umsehen.

In erster Linie schätzt sie es aber auch, mit Kei zusammen zu sein, denn der Junge ist gar nicht so ruppig und gemein wie gedacht. Er hat auch eine sehr liebenswerte und freundliche Seite. Doch jetzt ist die AG in Gefahr, denn er hat sich mit seinem Kumpel Ibuki verstritten. Deshalb versucht Shinobu eiligst zu vermitteln.



Meinung:
Es sind schon manchmal seltsame Idee, auf die die japanischen Künstler kommen, aber auch nicht unbedingt so abwegig, denn auch hier gibt es karitative Projekte, denen sich auch schon Jugendliche anschlie0en können. Natürlich ist das hier alles schulbezogen und beschränkt sich entsprechend.

Immerhin bietet sich nun auch die Gelegenheit, die Heldin mit interessanten Jungen zusammen zu bringen. Die Aufgaben der Service AG sind immerhin vielfältig genug, um auch deren Fähigkeiten Raum zu bieten, und die beiden Mitglieder scheuen sich auch nicht, mal Frauenarbeit zu macht.

Aber natürlich gibt es auch Krisen und das ist der Moment, in der die Heldin einschreiten und ihre Fähigkeiten zeigen darf, nachdem sie zuvor doch eher zurückhaltend und eher schüchtern agiert hat. In der Hinsicht beweist der Manga Entwicklungspotential, vor allem das es nicht nur um „das Eine“ geht.

Zwar spielen natürlich auch romantische Gefühle mit in die Handlung hinein aber das ist nicht das Hauptthema. Es geht auch um Freundschaft und Selbstfindung. Um das Erkennen der Dinge, die einem wirklich wichtig sind und vielleicht auch noch Spaß machen – etwas, was viele Teenager suchen.



Fazit:
Herzschimmern entwickelt sich etwas, auch wenn die Künstlerin natürlich vielen bekannten Elementen verhaftet bleibt, aber immerhin nicht in den Wahn verfällt, die Romanze forcieren zu müssen. Dafür lernen ihre Charaktere zu wachsen und ihre Fähigkeiten zu erkennen.



Herzschimmern 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Herzschimmern 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-2889216376

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine Handlung mit Entwicklungspotential
  • Noch immer leichtfüßig und liebenswert erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.05.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Captain Berlin 10
Die nächste Rezension »»
Schüchterne Küsse 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.