SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.040 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Jujutsu Kaisen 3

Geschichten:
Jujutsu Kaisen 3
Autor und Zeichner:
Gege Akutami



Story:
Yuij hat sich einem mächtigen Fluch geopfert und ist doch wiederbelebt worden, wenn auch zu einem Preis, den er bisher erfolgreich verdrängt hat. Während er versucht, ins Leben zurück zu kehren und sich wieder an alles zu gewöhnen, bereiten sich seine Freunde auf ein wichtiges Treffen mit der Schwesterschule auf.

Wie immer läuft nicht alles so wie es soll, zwei Schüler der anderen Akademie tauchen auf. Und Yuji soll unterdessen einen Jungen beschatten, der immer dann anwesend ist, wenn andere von heftigen Flüchen getroffen werden. Doch er ist leider so dumm, dessen Freundschaft zu suchen.



Meinung:
Kennt man die wahre Vorgeschichte von Yuji wird nun auch etwas verständlicher, warum er einen folgenschweren Fehler begeht und etwas tut, was scheinbar nicht so ganz das ist, was er sollte. Denn Beschatten bedeutet nicht, sich zu erkennen zu geben und Freundschaft zu suchen.

Aber das macht das Drama um so größer, denn trotz aller Ähnlichkeit stellt sich natürlich heraus, dass gewisse Dinge nun einmal nicht gleich sind und dann entsprechende Entwicklungen in den Gang kommen. Aber auch die anderen haben natürlich mit unerwarteten Widrigkeiten zu kämpfen.

Es kommt wie es kommen muss, die Action darf die Geschichte irgendwann wieder dominieren, wenn die Flüche und Dämonen ihr wahres Gesicht zeigen und damit auch ein wenig Grauen entfesseln. Aber das gehört wohl zu dieser Art von Geschichten.

Auch dieser Band geht nicht sonderlich in die Tiefe und setzt auf oberflächliche Schrecken und Klischees. Man hätte sicherlich mehr daraus machen können, aber so bleibt zumindest kurzweilige Unterhaltung für die Leser, in in erster Linie Krawall mögen.



Fazit:
Jujutsu Kaisen bleibt trotz einiger Überraschungen weitestgehend eine eher typische Actionserie in Schulumfeld, die wieder einmal munter Horror und Action miteinander vermischt. Leder kommt die Saga durch die vielen bekannten Klischees auch jetzt nicht aus dem Mittelmaß heraus.



Jujutsu Kaisen 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Jujutsu Kaisen 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889510849

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Hauptfigur zeigt sehr menschliche Seiten
  • Action und Mystery in einem unterhaltsamen Mix
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.05.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Beethoven: Unsterbliches Genie
Die nächste Rezension »»
Die Schöne und die Biester
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.