SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.304 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aquaman – Held von Atlantis 2

Geschichten:
Aquaman – Held von Atlantis 2
Original:
Aquaman # 48-52, USA 2019
Autor: Kelly-Sue DeConnick
Zeichner, Tusche: Victor Bogdanovic, Eduardo Pansica. Robson Rocha und andere
Farben: Sunny Gho
Übersetzung: Carolin Hidalgo



Story:
Andy hat sich entschlossen, seine Erinnerung wieder zu bekommen und lässt sich daher auf ein Ritual ein, das ihm die alten Meeresgötter vorschlagen. So begegnet er Mother Shark, die ihm einiges enthüllt, aber auch vor die Wahl stellt, zu bleiben oder sich der Welt wieder zu zeigen.

Arthur Curry entscheidet sich dazu, nach Amnesty Bay zurückzukehren. Für die Atlanter will er lieber als tot gelten, denn ihn zieht es nicht zurück und er weiß das Reich in guten Händen. Doch wird seine Rückkehr in den Leuchtturm wirklich so unbemerkt und ruhig bleiben, wie er es sich erhofft?



Meinung:
Weiter geht es mit der Geschichte, die nahtlos an den ersten Band anschließt. Wie man sich schon denken kann, entscheidet sich Arthur Curry dazu, wieder in die Welt zurückzukehren, auch wenn er unter seinen neuen Freunden willkommen wären. Aber er kommt auch nicht alleine nach Amnesty Bay zurück

Auch die alten Meeresgötter sind es müde, weiterhin im Exil und in der Abgeschiedenheit zu leben, auch wenn noch nicht klar ist, wo sie bleiben werden. Seine Heimkehr bleibt nicht unbemerkt und so bricht schon bald das Chaos in dem beschaulichen Ort aus.

Aber auch Mera wird nicht vergessen, die in Atlantis wieder einmal einige Hürden zu umschiffen hat und sich entscheiden muss, wie sie ihr Leben weiter gestaltet. Ebenso wird Black Manta nicht vergessen, der durch Lex Luthor in „Das Jahr des Schurken eingebunden wird.

Alles in allem bietet die Sammlung solide Superhelden-Action mit einem netten Soap-Anteil, denn Aquaman muss sich auch zu Hause wieder zurecht finden und erhält zudem prominenten Besuch, der ihn entsprechend überprüfen will. Zudem werden genug Weichen für die Zukunft gestellt.



Fazit:
Aquaman – Held von Atlantis spielt erneut mit den Mythen und der Magie, die sich um das Meer ranken. Nicht nur der Held kehrt in die Gegenwart und Realtität zurück, auch andere Entwicklungen sorgen dafür, dass die Geschichte spannend bleibt.



Aquaman – Held von Atlantis 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aquaman – Held von Atlantis 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 18,00

ISBN 13:
978-3741617898

148 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Neue Weichen werden gestellt
  • Ein Held erinnert und verändert sich
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.08.2020
Kategorie: Aquaman
«« Die vorhergehende Rezension
Die Adler Roms – Hardcover Bd. 5
Die nächste Rezension »»
Guardians of the Galaxy - Neustart 2: Gefährlicher Glaube
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.