SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.270 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Spider Man liebt Mary Jane: Highschool Drama

Geschichten:
Spider Man liebt Mary Jane: Highschool Drama
Original:
Mary Jane (2004) 1-4, Mary Jane: Homecoming (2005) 1-4 & Spiderman loves Mary Jane (2006) 1-3
Autor: Sean McKeever
Zeichner: Takeshi Miyazawa
Tusche: Norman Lee, Takeshi Miyazawa
Farben: Christina Strain
Übersetzung: Michael Strittmatter



Story:
Mary Jane Watson geht auf eine ganz normale Highschool und ihre Erlebnisse scheinen recht langweilig gegenüber den Kämpfen, die Spiderman auszustehen hat. So ist es kein Wunder, dass sich das Mädchen in ihn verkuckt hat, nicht ahnend, wer wirklich hinter der Maske steckt, ihr unscheinbarer Klassenkamerad Peter.

Er bewegt sich eher am Rand der Clique, mit der sie viel zu tun hat, ihren langjährigen Freunden Liz und Flash, dem armen reichen Harry, der nicht so ist, wie sein reicher Vater es gerne hätte. Gemeinsam stehen sie die üblichen Highschool-Dramen zwischen Eifersucht, Abschlussball und Intrigen durch.



Meinung:
Das ist es aber auch, was die von den Künstlern erdachten Serien von den vielen anderen Spiderman-Geschichten unterscheidet. Hier geht es nicht um die unzähligen Gegner und Kämpfe, die Peter Parker durchstehen muss, sondern um das ganz normale Leben.

Vielleicht wird es auch einfacher dadurch, das der Fokus diesmal auf seine langjährige Liebe rutscht, der in der Schule noch unbekümmerten Mary Jane, die aber jetzt immer mehr in die Probleme und Sorgen eines Teenagers rutscht. So scheint Harry Osborn eine gute Wahl zu sein, auch wenn sie schon lange einen Freund im Football Crack Flash hat.

Die Serie handelt die Gefühle und Gedanken nicht mal eben im Schnelldurchgang ab, sondern macht sie zum Hauptthema mit all den Missverständnissen, Irrungen und Wirrungen, die das Erwachsenwerden und die durcheinander wirbelnden Emotionen mit sich bringen.

Freundschaften kriseln, ein junges Mädchen versucht am Boden und vernünftig zu bleiben. Was aber natürlich nicht immer so gelingt, wie sie es gerne möchte. Und natürlich schwärmt sie für eine unerreichbare Person, die sich von ihr fern hält – wenn das nicht der Stoff für besondere Dramen um Spider-Man sind.



Fazit:
Spider Man liebt Mary Jane: Highschool Drama ist sicherlich kein Titel für actionverwöhnte Fans des Wandkrabblers, sondern wendet sich mehr an die Leser und Leserinnen im Teenageralter und natürlich Erwachsene, die auch an typischen Highschool-Geschichten noch ihren Spaß haben können.



 Spider Man liebt Mary Jane: Highschool Drama  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spider Man liebt Mary Jane: Highschool Drama

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 19,00

ISBN 13:
978-3741619229

268 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spiderman einmal ganz anders als gewohnt
  • Die Nebenfiguren des Wandkrabblers rücken in den Mittelpunkt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.11.2020
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Miles Morales: Spider-Man
Die nächste Rezension »»
Winter Soldier: Zweite Chancen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.